c) und Bedingungseintritt bei Vereitelung (OR 156) Grundsatz Treuwidrige Kündigung im Sinne von OR 156 ist immer auch eine missbräuchliche Kündigung; vgl. Unfall mit dem Fahrrad: Welche Versicherung kommt für die Schäden auf? … Wer nicht arbeitet, kann auch seine Ziele nicht erreichen und enthält dementsprechend eine reduzierte oder gar keine variable Vergütung. Urteile variable Vergütung | Bei fehlender Zielvereinbarung kann trotz niedriger Leistung ein Anspruch auf variable Vergütung bestehen. Auch nachträglich muss nicht eine einzige Klausel aus dem mündlich geschlossenen Arbeitsvertrag schriftlich festgehalten werden. Resturlaub bei Kündigung: Auszahlung der Urlaubstage? Setzen Sie es mit Sorgfalt und Kompetenz ein und beachten Sie die Besonderheiten, die eine variable Vergütung … Ihnen stehen insgesamt drei weitere Alternativen zur Verfügung: Das Ruhen des Riester-Vertrages, die Beitragsfreistellung des Riester-Vertrages oder das Wechseln des Riester-Vertrages. Für alle Arbeitnehmer ist letztendlich das sich aus der festen und der variablen Vergütung zusammensetzende Gesamteinkommen von Interessen. Kündigung während der Probezeit - kann der Arbeitgeber auf Auszahlung des Resturlaubs bestehen. Arbeitszeitbetrug: Mit diesen Konsequenzen müssen Sie als Arbeitnehmer rechnen! Nicht immer verläuft ein Arbeitsleben von der Ausbildung bis zum Eintritt des Rentenalters geradlinig. Der Arbeitgeber kann sich bei unterlassener Zielvereinbarung nicht darauf berufen, dass der Arbeitnehmer aufgrund großer Leistungsmängel die Ziele sowieso nicht erfüllt hätte. VW-Aktie: So wahren Sie Ihre Ansprüche als Anleger, Wechsel von PKV in GKV: Schützen Sie Ihre Gesundheit optimal. 55.300,00 Euro zu zahlen. Wenn Sie eine individuelle Abfindung aushandeln, die über dem Ihnen gesetzlich zustehenden Betrag liegt, dann sollten Sie Ihre Sonderzahlungen auch in die Gehaltsverhandlungen einbeziehen. Als Arbeitnehmer fristlos kündigen: Was sind berechtigte Gründe? Angestellter erhalten üblicherweise ein Gehalt, Arbeiter einen Lohn. Dieselskandal: Welche Fahrzeuge und Modelle sind betroffen? Dieses Thema "ᐅ Nachträgliche Vergütung variables Gehalt bei Kündigung - Arbeitsrecht" im Forum "Arbeitsrecht" wurde erstellt von Bapole, 27. Der wesentliche Unterschied in der Berechnung der verschiedenen Bestandteile der variablen Vergütung liegt im Grundgehalt. Beispiele für verschiedene Szenarien. Das sorgt für Probleme, sobald der Arbeitnehmer diese Ansprüche gegen den Arbeitgeber durchsetzen will. BAG: Zeitanteilige variable Sonderzahlung und Schadensersatzansprüche. Gilt die Auszahlungsmodalität / Fälligkeit auch bei Kündigung des Arbeitsvertrages durch den Arbeitnehmer, oder muss der Arbeitgeber in diesem Fall schneller auszahlen? Jede jährlich gewährte variable Vergütung kann auf Wunsch des Arbeitnehmers auf zwölf Monate verteilt werden. Voraussetzungen für das Baukindergeld: Dann erhalten Sie die staatliche Förderung. 1. Schwanger in der Probezeit: Welche Konsequenzen hat das? Schönheitsreparaturen durch den Mieter: Was müssen Sie wissen? Sachverhalt. Ob dies sachlich richtig ist, wäre hier zu überprüfen und insbesondere, ob die Klausel möglicherweise unwirksam ist. oft missverständlich sind, können Sie Ihren neuen Arbeitsvertrag oder Ihre Zusatzvereinbarung vor dem Unterschreiben von einem Rechtsanwalt prüfen lassen. § 612 Abs. Das Grundgehalt ist die fixe Vergütung, in aller Regel ausgezahlt in Form von zwölf oder dreizehn Monatsgehältern. Mit dem verkehrssicheren Fahrrad unterwegs: Die richtige Ausstattung, Nach dem Fahrradunfall: Schnell und richtig reagieren, Nötigung im Straßenverkehr: eine Straftat mit Folgen. Daher lohnt sich im Ernstfall eine Überprüfung aller Vereinbarungen über variable Vergütungen im Arbeitsvertrag. Widerspruchsfrist versäumt? Daher kann jeder Arbeitsvertrag zwischen einem Arbeitgeber und einem Arbeitnehmer mündlich geschlossen sein. Als Unternehmer haben Sie somit ein wichtiges Instrument zur Leistungssteigerung in der Hand. Doch die Freude kann rasch getrübt sein, denn eine Sonderzahlung erhöht die Brutto-Einnahmen, sodass auch höhere Steuerabgaben anfallen. Allerdings ergeben sich wie bei allen schuldrechtlichen Vereinbarungen, die nur mündlich erfolgt sind, im Streitfall Beweisprobleme. Die Überstunden auszahlen zu lassen bei einer Kündigung ist jedoch nicht immer ganz einfach. Diese Vergütung dürfe deshalb nicht gekürzt werden, sondern müsse voll zeitanteilig gezahlt werden. Als Arbeitnehmer fristlos kündigen: Was sind berechtigte Gründe? Nur selten profitieren auch Mitarbeiter in Teilzeit von der Möglichkeit erfolgsabhängiger Zielvereinbarungen, da sie dem Unternehmen ohnehin nicht zu 100 % mit ihrer Arbeitskraft zur Verfügung stehen. Rechtsschutzversicherung absetzen und Steuern sparen, Rechtsschutzversicherung kündigen: Wann dies sinnvoll ist und was Sie tun müssen. Die Balance zwischen Familie und Beruf: Elternzeit beantragen. Ein Bußgeldbescheid aus dem Ausland: was nun? Diese Rechte haben Sie als Arbeitnehmer. Mingers & Kreuzer Rechtsanwälte. Nur in seltenen Fällen wird sich aus dem Vortrag des Arbeitnehmers ergeben können, dass der … Sicherheitsabstand nicht eingehalten? Sonderurlaub: Gesetzlich geregelt oder freiwillige Leistung des Arbeitgebers? Die leistungsorientierte Vergütung. Ständige Erreichbarkeit im Job? Weisen Sie Ihren neuen Arbeitgeber bereits im Bewerbungsgespräch darauf hin, dass Sie Wert auf einen in allen Details ausgearbeiteten schriftlichen Arbeitsvertrag legen. Betriebskostenabrechnung zu hoch: Richtig überprüfen und Geld erhalten, Der Garten im Mietrecht: Auf Ihren Vertrag kommt es an, Die Betriebskostenabrechnung und ihre Tücken, Die Mietpreisbremse im angespannten Wohnungsmarkt: Ihr Schutz als Mieter, Fristlose Kündigung durch Vermieter: Das können Sie tun. Grundlage für die Berechnung ist XXXXX-XX Seit der Reform des Schuldrechts zum 1. April 2011 – 1 AZR 412/09. Probearbeiten: Was Sie als Bewerber beachten müssen! Ist nach den arbeitsvertraglichen Regelungen eine zusätzliche variable Vergütung unter Berücksichtigung der Ertragslage und der Leistung des Arbeitnehmers festzusetzen, so hat die Festsetzung nach billigem … 15.400,00 Euro und einen sog. Ist eine Verkehrsrechtsschutzversicherung sinnvoll und was kostet sie? Minderjährige Erben: Was dürfen Eltern und was nicht? Viele Arbeitgeber einigen sich mit ihren Arbeitnehmern auf, Wenn zum Beispiel die Zahlung einer variablen Vergütung in Höhe von, in voller Höhe zusätzlich zum Jahreseinkommen ausbezahlt. Wie sinnvoll ist eine Hausratversicherung für die Eigentumswohnung? Urlaubsanspruch bei Kündigung: Machen Sie Ihre Rechte geltend, Variable Vergütung: Lohn und Gehalt korrekt berechnen, Verdachtskündigung: Wenn alleine der Verdacht zur Entlassung führt, Verhaltensbedingte Kündigung: Wie Sie diese vermeiden können. Die Kündigung durch den Arbeitgeber: Wann ist sie erlaubt? Je nach dem wie gut oder schlecht die bei dir ausfallen, hast du ein Anrecht auf die variable Vergütung - diese wird konsequenter Weise mit dem Vorschuss verrechnet." Ihre Rechte bei Mängeln in Ihrer Mietwohnung. Wasserschaden: Wer zahlt für Schäden von Mieter und Vermieter? Schwarzfahren: Deutlich mehr als ein Kavaliersdelikt. Besonderer Kündigungsschutz: Welchen Personen stehen Sonderrechte zu? Doch so verbreitet dieser Begriff auch ist – in rechtlicher Hinsicht ist er unbedeutend, da er im Obligationenrecht nicht definiert ist. betriebliche Sozialleistungen, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Jubiläums- und Treueprämien sowie … Doch auch in Schriftform fixierte Vereinbarungen über leistungsorientierte Vergütungsbestandteile können aufgrund von neuen obergerichtlichen Urteilen unerwartet einen anderen Inhalt bekommen. Abgasskandal: Diese Rechte haben Sie als Betroffener. Der Arbeitnehmer wird ab Abschluss dieser Aufhebungsvereinbarung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses unter Fortzahlung seiner Bezüge unwiderruflich … § 6 Freistellung. » Bonus bei Arbeitsverhinderung » Bonus bei Kündigung » Parteiabredeloser Bonus bei Kündigung » Bonus bei Freistellung » Bonus-Gleichbehandlungsgebot und Bonus-Transparenz » Bonus-Abrechnung und Bonus-Verjährung » Bonus und Steuern, Bonus und … Vielleicht eher die grundsätzliche Frage: Im Normalfall würde ja eine höhere Auszahlung als die 50%ige fällig werden - im Schnitt sind es in unserem Betrieben 94%. Hier wie dort lassen sich aber feste Vergütungsbestandteile nicht durch individualvertragliche Änderungen reduzieren. Die Impressumspflicht im Internet nach dem Telemediengesetz, Effektiver Schutz vor der Haftung auf Social Media, Fremde Werke nutzen: Das Urheberrecht im Internet, Ihr Recht am eigenen Bild: Persönlichkeitsrecht des Abgebildeten, Plagiate im Internet kaufen: Fallen und Konsequenzen, Abgelehnter Hartz 4-Bescheid: Widerspruch einlegen, Behindertengrad feststellen lassen: Rechte und Ausgleiche, Den Rentenbescheid verstehen: Diese Rente bekommen Sie, Gleichstellung mit schwerbehinderten Menschen: Arbeitsplatz finden und behalten. Unternehmen sehen variable Vergütungen wie Bonuszahlungen für ihre Mitarbeiter regelmäßig deshalb vor, um das Unternehmen für Bewerber besonders … Tattoos im Job: Das muss der Arbeitgeber erlauben! 4. Mängelbeseitigung durch Handwerker erfolglos: Welche Rechte haben Mieter? Die Zahlung einer solchen variablen Vergütung kann der Arbeitgeber im Falle einer Kündigung aber nicht einseitig einstellen oder kürzen, vgl. Januar 2002 sind die Vorschriften über die Allgemeinen … Unterhalt für volljährige Kinder: Welche Pflichten haben Eltern? Diese Sonderleistungen können auch als Belohnung im Rahmen einer Zielvereinbarung vom Arbeitgeber versprochen werden. Damit sich Mitarbeiter an einer Zielvereinbarung konkret orientieren können, sollten auch die Bewertungskriterien exakt definiert sein. Sofern in Ihrem Vertrag derartige Fristen enthalten sind (z.B. Diesel-Fahrverbot in deutschen Städten: Das müssen Betroffene wissen! Zusätzlich zum Grundentgelt wird eine variable Vergütung gemäß Anlage 1 gezahlt. dass bei Kündigung durch die Gesellschaft aus wichtigem Variable Vergütung basierend auf der Mehrjahres-Performance Zielkategorie1 Bemessungsgrundlage Parameter Anteil Kollektiver Erfolgsbeitrag 50 % – 60 % Geschäftsfeldziele (3-Jahres-Durchschnitt) – Rückversicherung Wertorientierte, ökonomische Komponenten der Diejenige Vertragspartei, die bei Unstimmigkeiten einen Anspruch behauptet, muss aber vor Gericht ihre Anspruchsgrundlage beweisen. Freistellung nach Kündigung: Wann können Sie von der Arbeit freigestellt werden? Handy am Steuer und Bußgeldbescheid erhalten: was nun? Praxistipp das Problem liegt vorliegend bereits im Arbeitsvertrag, indem sie vereinbart haben, dass die Zahlung der Vergütung bei Kündigung oder Freistellung eingeschränkt wird. In Frieden leben: Was tun bei Grenzstreitigkeiten mit Nachbarn? Wirksam kündigen als Arbeitnehmer: Was ist zu beachten? Stolperfallen vermeiden: Mietvertrag abschließen als Vermieter. Kann der Arbeitgeber die Auszahlung des Resturlaubs bei Kündigung erzwingen? Die variablen Vergütungsbestandteile finden sich auch im Entgeltfortzahlungsgesetz, sodass Sie im Krankheitsfall als Mitarbeiter mit einer erfolgsabhängigen Zielvereinbarung auch ein entsprechend hohes Krankengeld erhalten. Arbeitgeber könnten sich auf den Standpunkt stellen, dass eine Anpassung der variablen Vergütung nach Ablauf des Entgeltfortzahlungszeitraums gar nicht erforderlich ist. 3. Alle Jahre wieder, spätestens nach Feststellung des Jahresabschlusses zum Ende des Quartals des Folgejahres, werden – sofern vereinbart – variable Vergütungszahlungen in Form von Boni oder variabler Sondervergütung fällig. Zu den Voraussetzungen und zu den Folgen der Freistellung von der Arbeitsverpflichtung: Ist das Verhältnis zwischen dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer gestört, ist die Freistellungserklärung des Arbeitnehmers oftmals ein Mittel dazu, um den Arbeitnehmer aus dem Betrieb auszugliedern umso unter Umständen auch eine rechtliche Beendigung … Wann sind bei der Reiserücktrittsversicherung die Bedingungen erfüllt? Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Werden Sie infolge einer Kündigung freigestellt, müssen Sie auch für den Freistellungszeitraum weiterhin Lohn erhalten! Erbpacht: Welche Vorteile ergeben sich für Sie? Kurzarbeit: Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Teilen Sie den Artikel! Jährliche Vergütungsbestandteile werden auch als, Neben den variablen Vergütungsbestandteilen sind für viele Arbeitnehmer auch, Nur für den Abschluss eines Arbeitsvertrages für, Da sich aus einer Zielvereinbarung über eine, rechtswirksame Ansprüche, die vor Gericht durchgesetzt werden können, ergeben, sollten alle Konditionen. Arbeitnehmerüberlassung: Welche Vor- und Nachteile hat die Zeitarbeit? Vorfahrt missachtet: Welche Konsequenzen drohen? Massenentlassung: Das sollten Sie als Arbeitnehmer wissen! Überschuldung: Wann liegt sie vor und was können Sie tun? „Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis müssen innerhalb von XYZ Monaten geltend gemacht werden") und diese Fristen abgelaufen sind, wäre Ihr Anspruch nicht mehr durchsetzbar. in Ihrem Fall ab dem 31.12.2009. Kapitallebensversicherung Auszahlung: So haben Sie mehr von Ihrem Geld. 2. Fahrtenbuchauflage: Das müssen Sie wissen, Falschparken: Vom Strafzettel bis zum Widerspruch, Führerscheinentzug: Dann müssen Sie die Fahrerlaubnis abgegeben. Für den Arbeitgeber ist eine Rückforderung von Provisionsvorschüssen insbesondere dann interessant, wenn die vom Mitarbeiter mit Kunden abgeschlossenen Verträge plötzlich alle storniert werden. Überstundenabbau nach einer Kündigung Ja, aber nur noch durch Auszahlung . Kommt es zu einer ordentlichen Kündigung, bei der die Kündigungsfrist eingehalten wird, haben Arbeitnehmer meist genügend verbleibende Zeit, um noch ihren Urlaub nehmen zu können, sofern die betriebliche Situation es zulässt. Das variable Leistungsentgelt ist unter anderem bei der Berechnung der Abfindung im Sinne des Kündigungsschutzgesetzes nach einer Kündigung zu berücksichtigten. Hundehaftpflicht ist nicht überall Pflicht: Sichern Sie sich in allen Ländern ab. Hier gilt auch bei Ausscheiden des Arbeitnehmers (egal aus welchem Grund) die arbeitsvertragliche Regelung. Führungskräfte vereinbaren in der Regel eine prozentuale Prämie als variable Vergütung neben Sonderleistungen wir Firmenwagen zur Privatnutzung. Mit der Anmeldung für den Newsletter akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von der rightmart Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Ausnahmesituationen wie Elternzeit, Krankheit oder Wechsel des Arbeitgebers wegen Betriebsauflösung können den Lebenslauf spannend machen. Verschwiegenheitsklausel beim Gehalt: Ist eine derartige Klausel erlaubt? als Vorschuss gezahlt wird, kann der Arbeitgeber bei, Alle für den Arbeitnehmer missverständlichen Formulierungen sind, Jede Erhöhung des Einkommens, die den Lebensstandard verbessert, ist bei allen Arbeitnehmern von den einfachen Fachkräften bis zu den Managern willkommen. Dieses Bußgeld droht! Dieses Thema "Variable Vergütung nach Kündigung - Arbeitsrecht" im Forum "Arbeitsrecht" wurde erstellt von v8erik, 26.Mai 2014. 1 lit. Wann ist der Abschluss einer Krankentagegeldversicherung sinnvoll? Soweit eine variable Vergütung als Vorschuss gezahlt wird, kann der Arbeitgeber bei verfehltem Ziel die Sonderzahlung unter Umständen auch zurückfordern. Da die Formulierungen für eine variable Vergütung oft missverständlich sind, können Sie Ihren neuen Arbeitsvertrag oder Ihre Zusatzvereinbarung vor dem Unterschreiben von einem Rechtsanwalt prüfen lassen. Der Arbeitnehmer hat als Gegenleistung für seine erbrachte Arbeitsleistung einen Anspruch auf Vergütung. Fach- und Führungskräfte hingegen erhalten eine sogenannte leistungsorientierte Vergütung. Vorlage Vergütung von Überstunden geltend machen. Sie müssten bei der Berechnung Ihres variablen Gehalts berücksichtigt werden. ... Will der Arbeitnehmer trotz fehlender Zielvereinbarung die Auszahlung einer variablen Vergütung beanspruchen, ... führt für sich alleine nicht zu einem Anspruch auf variable Vergütung in Höhe von 100%. Das Problem würde so mehr oder weniger den Mechanismen … Grundsätzlich besteht ein Anspruch auf Auszahlung des Urlaubsentgeltes mit Beendigung des Arbeitsverhältnisses – jedoch nur, wenn der Resturlaub bei Kündigung nicht mehr oder nur noch teilweise gewährt werden kann, da die verbleibende Arbeitszeit dafür nicht ausreicht. Minusstunden mit dem Arbeitszeitkonto flexibel handhaben, Mit der Kündigungsschutzklage gegen die Kündigung angehen, Mobbing im Job – Ursachen und Lösungsmöglichkeiten, Mutterschutzrechte: Sicherheit für berufstätige Schwangere und Mütter, Nachvertragliches Wettbewerbsverbot: Das müssen Sie beachten, Personenbedingte Kündigung durch den Arbeitgeber, Richtig krankmelden und Nachteile vermeiden, Sachgrundlose Befristung: Ihre Rechte nach dem Teilzeitbefristungsgesetz. Einleitung. Boni oder Provisionen sollen die Beschäftigen nicht nur zu mehr Leistung anspornen, … Tipp: Lassen Sie vor Unterschrift unter einen Arbeitsvertrag alle Klauseln prüfen. Kurzarbeit: Welche Rechte und Pflichten haben Arbeitnehmer? Im Unterschied zum Gehalt, welches als Einkommen für Beamte und Angestellte regelmäßig jeden Monat gezahlt wird, ist der Lohn eine nach Stunden abgerechnete Bezahlung für Arbeiten unter anderem in gewerblichen Berufen. Fazit: Bei richtiger Einführung und Umsetzung bringt die variable Vergütung wichtige Vorteile. Zunächst sei darauf hingewiesen, dass es viele Bezeichnungen für diese Art der Vergütung gibt. Oder würde, da keinerlei Einschränkung im Vertrag steht, der volle Jahresbonus fällig werden, egal wann der … Gehaltsverzicht: Dies müssen Arbeitnehmer beachten! So stellen Sie einen Überprüfungsantrag, Düsseldorfer Tabelle: So ermitteln Sie den Kindesunterhalt, Kindergeld beantragen: Dann haben Sie Anspruch auf Zahlungen. 1a Satz 2 EFZG eine auf erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile zugeschnittene Sonderregel. Variable Vergütung bei fehlender Zielvereinbarung 14. Alle Arbeitnehmer, die eine Bonuszahlung für besondere Leistungen ihres Teams oder ihres Unternehmens sowie für die persönlich vereinbarten erreichten Ziele erhalten, freuen sich. Je, Wenn das Grundgehalt die laufenden Kosten der Lebenshaltung nicht deckt, dann kann ein verfehltes Ziel für eine Zusatzleistung rasch zum, Grundsätzlich gehören zum Gesamtjahresarbeitsentgelt nach dem, Insbesondere alle monatlich gezahlten zusätzlichen Vergütungsbestandteile sind daher Teil des Jahresarbeitsentgelts. Natürliche Vermutung bei zeitlicher Nähe der Kündigung (+ ggf. Ist eine Hausratversicherung sinnvoll für den Mieter? Nach Ablauf der Frist entfällt der Anspruch auf eine Vergütung. Private Haftpflichtversicherung: Sinnvoll oder nicht? April 2011 – 1 AZR 412/09. Von der Pflicht zur Leistung der Überstunden ist die Frage nach der Vergütung der Überstunden zu unterscheiden: In aller Regel muss der Arbeitnehmer für geleistete Überstunden bezahlt werden, da er in diesem Fall eine quantitative Mehrleistung über die vertraglich geschuldete Leistung hinaus erbringt. Fraglich ist, wie sich diese Zeiten auf die leistungsorientierte Vergütung auswirken. Insbesondere die Feststellung der vom Arbeitgeber geschuldeten Vergütung nach Ausspruch der Kündigung kann von individuellen Regelungen abhängen und insofern Schwierigkeiten bereiten. Der wesentliche Unterschied in der Berechnung der verschiedenen Bestandteile der variablen Vergütung liegt im. Wie die Jahresendzulage im Arbeitsvertrag bezeichnet wird, ist unerheblich. Anders sieht es bei langjähriger Krankheit aus. Lassen Sie auch andere an unserem Wissen Teil haben. Nach einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts ist bei der Berechnung des Zuschusses zum Mutterschaftsgeld die variable Vergütung zu berücksichtigen. Vorgehen bei Mietminderung: Was ist zu beachten? Neben den variablen Vergütungsbestandteilen sind für viele Arbeitnehmer auch Sonderleistungen wie Zuschüsse für Fahrkarten und Kindergartenplatz sowie Sportkurse, private Nutzung von Smartphones und Laptop oder betriebliche Altersvorsorge von großem Interesse. 5. Diese wird in der Regel in einem Aufhebungsvertrag oder bereits im Arbeitsvertrag vereinbart oder im Rahmen einer Kündigungsschutzklage festgesetzt. Kündigung durch Arbeitnehmer bei Arbeitgeber zuhause abgegeben, Arbeitgeber verweigert Prämienzahlung nach Kündigung durch Arbeitnehmer. Aufhebungsvertrag statt Kündigung: Der bessere Weg aus der Firma? Punkte in Flensburg: Wie funktioniert das Punktesystem? Sozialhilfeantrag stellen: Das ist die Vorgehensweise, Sozialhilfe durch Bescheid abgelehnt: Erhalten Sie, was Ihnen zusteht. hätte Ihr Arbeitgeber später einen Rückzahlungsanspruch gegen Sie gehabt aber die Auszahlung hätte zunächst erfolgen müssen.