Klicke in Excel für Mac im Abschnitt "Schreiben" auf "Ribbon & Toolbar". Excel – Makros und VBA, 01.04.09 Seite 27 Makros anzeigen Das Ribbon Entwicklungstools wird angezeigt. < Peter > Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt Verfasst am: 25. Neuberechnung für VBA in Makros an- oder abschalten. Um bereits bestehende Makros anzuzeigen, öffnest du das Dialogfenster mit Ansicht/Makros/Makros anzeigen: Du wirst nun ein erstes Makro erstellen. Diese Anleitung bezieht sich auch Microsoft Office Excel 2010 und Windows 7. den bestehenden ändern oder löschen. … weil die Zelle D6 in der gleichen Relation zur Zelle D4 steht wie zuvor Zelle A3 zur Zelle A1 – also exakt zwei Zeilen darunter. Hier die Anleitung als Text und Video. Das Tool kann als Viewer für XLSX-Dateien verwendet werden, auch wenn Excel oder Office nicht installiert sind. Wenn du also bspw. Du kannst auch eine Beschreibung hinzufügen, um zu erklären, was das Makro tut. Excel-Turnierplan kostenlos zum Download: Mit unserem Excel-Turnierplan verlieren Sie auch bei Ihren Sportwetten niemals den Überblick. 3) Aufnahme eines Makros mit absoluten Verweisen, 4) Aufnahme eines Makros mit relativen Verweisen. ; Nutzen Sie nun den Rechtsklick, um sich die Optionen für den markierten Bereich anzeigen zu lassen. Du setzt das Häkchen in das leere Quadrat und klickst dann auf OK. Danach erscheint in deinem Menüband die Registerkarte "Entwicklertools". So sparen Sie sich in Zukunft unzählige Mausklicks. Durch Klicken auf "Bearbeiten" gelangst du zum Code des Makros, das du aufgenommen hast. Daten müssen in eine Excel-Datei importiert werden (Dateninput), diese Daten werden danach verarbeitet und ausgewertet, es werden Erkenntnisse gewonnen und aufbereitet (Datenverarbeitung), um diese schließlich. Zusätzlich kannst du auch noch den Bereich vergrößern, in den der Inhalt der aktiven Zelle hineinkopiert werden soll, indem du die Range vergrößerst. Im oberen Makro ("TestAbsolut") findest du die absoluten Verweise mit den ausgewählten Zellen A1 und A3. "TestAbsolut".Möchtest du das Makro später mithilfe einer bestimmten Tastenkombination starten, so suche dir eine entsprechende Kombination aus. Klicke im Entwickler-Tab auf den Makros-Button. umzuwandeln (Datenoutput). Kostenloser Excel-Viewer von Microsoft. Der Vorteil von "Diese Arbeitsmappe" liegt darin, dass bspw. Dieses Beispiel findest du auch im Video erklärt. Wenn du beispielsweise die Offset-Angaben in (3, 2) veränderst, …. Um bestehende Makros zu bearbeiten, stehen dir mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.Über das Dialogfeld "Makros anzeigen" kannst du durch Klicken auf "Optionen" nachträglich die Beschreibung des betreffenden Excel-Makros verändern sowie einen Shortcut hinzufügen bzw. Verwenden Sie unter anderem Formel in den VBA-Makros um umfangreiche und komplizierte Berechnungen auszuführen. Für Aufnahme von Makros stehen dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, z. Die Recovery Toolbox for Excel ist sehr praktisch, um den Inhalt einer XLSX / XLS-Microsoft Excel-Datei anzuzeigen - eine beschädigte, Standard- oder beides Excel-Datei. etwas in die Zelle D4 schreibst, danach das Dialogfeld "Makros anzeigen" öffnest …, … und das Makro "TestAbsolut" ausführst, …. In beiden Fällen wird mit dem Range-Objekt gearbeitet.Im unteren Makro ("TestRelativ") wird mit der ActiveCell, also der im Moment der Ausführung des Makros ausgewählten "aktiven" Zelle gearbeitet, um dann den Inhalt dieser Zelle in eine andere Zelle mit der entsprechenden Relation hineinzukopieren. Über das Dialogfeld "Makros anzeigen" kannst du durch Klicken auf "Optionen" nachträglich die Beschreibung des betreffenden Excel-Makros verändern sowie einen Shortcut … Eine von mehreren Möglichkeiten, um bestehende Excel-Makros auszuführen, führt über das Menü "Entwicklertools", das standardmäßig nicht in der Menüleiste aufscheint. Klicke in Excel für Mac auf das "Excel"-Menü. Für einen Überblick über die wichtigsten 180+ Excel-Funktionen klicke auf den Link oder oben im Menü auf Funktionen. Dieser Artikel wurde durch speziell ausgebildete Mitglieder unseres Mitarbeiter-Teams bearbeitet, was Vollständigkeit und Genauigkeit garantiert. Klicke in Excel für Mac auf die Option "Einstellungen". Diese Daten dienen zur Personalisierung meines Angebots und zur Ausspielung von Werbemaßnahmen. Klicke auf das Datei-Menü und gehe auf "Speichern". Welche Option gerade aktiv ist, siehst du an dem untersten Icon im Menü "Makros". 6) Weitere Möglichkeiten für die Ausführung von aufgenommenen Makros. Um bestehende Makros zu bearbeiten, stehen dir mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Sieh dir den Code deines Makros im Visual Basic Code-Editor an. Standardmäßig werden Markos übrigens mit absoluten Verweisen aufgenommen; mehr dazu in Kürze.Öffne das Dialogfeld "Makros aufnehmen" und gib einen Namen für das Makro ein, bspw. 4. … wird der Inhalt der aktiven Zelle in eine Zelle 3 Zeilen unterhalb und zwei Spalten nach rechts – von der Ausgangszelle (ActiveCell) aus gesehen – hineinkopiert. In den moderierten Foren zu Excel, Access, Word, Outlook, Powerpoint, Project, Publisher, MapPoint, Visio, OneNote, Infopath, Groove, SharePoint-Services und Datenbank-Servern helfen Gäste und Mitglieder einander. 22.04.2020; 13 Minuten Lesedauer; D; o; In diesem Artikel. Das Aktivieren von Makros geht in Excel 2010, 2013 und 2016 gleich. Durch Klicken auf das Icon "Einfügen" öffnet sich ein Dialogfenster, mit dessen Hilfe du die Möglichkeit hast, sowohl sogenannte Formularsteuerelemente als auch ActiveX-Steuerelemente in deine Arbeitsmappe einzufügen. Wir sind DER Spezialist für MS Excel Kurse und MS Excel Inhouse Schulungen! Klicke auf das Menü Dateityp unter dem Feld mit dem Dateinamen. "Excel-Makros" hast du vielleicht schon einmal gehört – aber was sind Makros eigentlich und wie können sie deine Arbeit mit Excel erleichtern? In dem folgenden YouTube-Video bekommen Sie demonstriert, wie Sie eine Zelle nach einer Eingabe automatisch sperren und somit vor Veränderungen schützen können. In unserem Beispiel nehmen wir "Kopieren absolut". Um dieses zu aktivieren, gehst du zunächst über "Datei" und "Optionen" …. wikiHow's Kontroll-Management Team prüft die bearbeiteten Inhalte sorgfältig, um zu garantieren, dass jeder Einzelne den hohen Qualitätsansprüchen entspricht. Daten eingeben, ein Tastendruck zum ausführen des Makrosgenügt und fertig ist das Ergebnis. Weitere Möglichkeiten, um in das Dialogfeld "Makros aufzeichnen" zu gelangen, werden dir in diesem Video erklärt. Excel für Microsoft 365 Excel 2019 Excel 2016 Excel 2013 Excel 2010 Excel 2007 Mehr... Weniger Zum Bearbeiten eines Makros, das an eine Microsoft Excel-Arbeitsmappe angefügt ist, verwenden Sie die Visual Basic-Editor. Hierzu muss man nur den kostenlosen Excel-Viewer von Microsoft hier herunterladen. Anders ausgedrückt: Alles, was du wiederholt per Hand durchführen musst, kannst du durch Makros automatisieren.Derartige Anpassungen lassen sich aber nicht nur in einem bestimmten Arbeitsblatt, sondern auch über mehrere Arbeitsblätter oder über mehrere Dateien hinweg durchführen. Wenn du hingegen etwas in die Zelle D4 schreibst, das Dialogfeld "Makros anzeigen" (siehe oben) öffnest und das Makro "TestRelativ" ausführst, …, … wird nach dem Klick auf "Ausführen" der Inhalt der (aktiven) Zelle D4 in die Zelle D6 kopiert, …. Damit Ihre Makros jedes Mal, wenn Sie Excel öffnen, verfügbar sind, erstellen Sie sie in einer Arbeitsmappe namens „Personal.xlsb“. Wie kann man in einer Excel-Tabelle eine Summe auf fünf Rappen runden, z.B. Eine Speicherung in deiner persönlichen Arbeitsmappe macht also nur Sinn, wenn es sich um spezielle Tastenkombinationen oder Kürzel oder um bestimmte Formatierungen etc. Trotzdem können Sie in Power Query die ISO-Kalenderwoche berechnen. Du hast aber selbstverständlich auch die Möglichkeit, das Ganze in die andere Richtung laufen zu lassen. Wie bereits oben beschrieben, wird beim Aufnehmen von Makros zwischen absoluten und relativen Makros unterschieden. Erstellen und Speichern eines Makros in Ihrer persönlichen Arbeitsmappe. Sie können sich alle in Excel vorhandenen Funktionen anzeigen lassen, wenn Sie die Registerkarte „Formeln“ wählen und dann die Schaltfläche „Funktion einfügen“ anklicken. Abonniere, Daumen hoch und deine Fragen in die Comments , Eine weitere Möglichkeit das Codefenster zu öffnen ist über den Shortcut, Excel-Makros ganz einfach erstellen und ausführen, Top 10 Excel Tipps: Zeit sparen & effizienter arbeiten. Mehr als 100 kostenlose Makros und Code-Beispiele für VBA-Programmierer und Anfänger. Office-Dateien als Vorschau anzeigen Betrachten Sie eingehende Dateianhänge in gängigen Office-Formaten in Ihrem Browser. Der Makro wird durch das Ereignis … Hast du alle Schritte, die für das aktuelle Makro relevant sind, durchgeführt (in unserem Beispiel das Kopieren der Inhalte von Zelle A1 in die Zelle A3), …. Jetzt haben wir alles Wichtige zum Excel SVERWEIS abgedeckt und du hast eine der meistgenutzten Formeln in Excel kennengelernt. Mit dem Tool können Sie beliebige XLSX-Dateien unbegrenzt oft öffnen und anzeigen. Achte hierbei jedoch stets darauf, dass die betreffende Tastenkombination nicht bereits anderweitig belegt ist!Danach musst du angeben, ob das Makro in der aktuellen Arbeitsmappe oder in deiner persönlichen Arbeitsmappe durchgeführt werden soll. All Courses, Excel Online Kurse ... Alle Kurse anzeigen. Servus, Ich möchte gerne in Excel ein Angebot erstellen, habe soweit auch alles super hinbekommen, das einzige was nicht klappt ist, dass der komplette Text einer Zelle nicht angezeigt wird, habe es bereits mit Zeilenumbruch versucht, der Text wird trotzdem nicht komplett angezeigt. Einfache Makros in Excel schreiben. Für einen Abgleich kann es notwendig sein, dass Sie mehrere Excel-Tabellen nebeneinander betrachten. Hierbei kommt ein ereignisbasierender Makro zum Einsatz, welcher automatisch gestartet wird, wenn ein bestimmtes Tabellenblatt (Worksheet) geändert wird (change). Versuche, die Formel am besten gleich einmal anzuwenden, denn Übung macht den Meister! Schritt - Einbau der Gliederung. In diesem wikiHow zeigen wir dir, wie du einfache Makros für Excel-Tabellen erstellst. auf das Stopp-Symbol in der Statusleiste links unten oder im Dialogfenster auf "Aufzeichnung beenden" klickst. Öffne Excel. Kollegen oder andere Benutzer deine konfigurierten Makros ebenfalls ausführen können. Standardmäßig werden Markos, wie du vorhin gehört hast, mit absoluten Verweisen aufgenommen, aber du hast auch die Möglichkeit, Makros mit relativen Verweisen aufzunehmen. In Power Query gibt es zur Zeit hierfür noch keine Standardlösung. B. über Ansicht/Makros/Makros aufzeichnen: Dies öffnet das Dialogfeld "Makros aufzeichnen". Dieser Artikel wurde 35.743 Mal aufgerufen. anwenden kann.Beim Code für das Makro mit dem relativen Verweis siehst du den Offset-Befehl "Offset(2, 0)" und die Range("A1"), was so viel bedeutet, als dass – relativ gesehen – von der ActiveCell aus 2 Zeilen nach unten sowie 0 Spalten nach rechts oder nach links gegangen wird, um das Makro auszuführen. Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst Du dich einverstanden, dass Cookies zur Erfassung von Daten verwendet werden. in Tabellen, Grafiken, PDFs, E-Mails, Dashboards usw. Mai 2011, 11:03 Rufname: Kommt darauf an wer ruft Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun Für Zeilen nach oben sowie für Spalten nach links gibst du dann jeweils die entsprechenden Minuswerte ein.Beispiel: Der Inhalt der ActiveCell E6 soll 3 Zeilen nach oben und 4 Spalten nach links in die Zelle A2 hineinkopiert werden. Jeder der mit Projekten zu tun hat oder im Projektmanagement arbeitet, benötigt ihn, den Projektplan Excel. Vorlage Projektplan Excel. Nachdem du genau wie vorhin den Kopiervorgang von der Zelle A1 in die Zelle A3 durchgeführt hast, beendest du die Aufzeichnung des Makros wie oben beschrieben.Worin besteht nun der Unterschied zwischen den beiden Makros, die du soeben konfiguriert hast?Das Makro "TestAbsolut" kopiert den Inhalt einer aktiven (ausgewählten) Zelle immer in die Zelle A3. All Courses, Excel Online Kurse Data Science Kurs mit Excel. 34.7k Followers, 0 Following, 2,982 Posts - See Instagram photos and videos from Street One (@mystreetone) Klicken Sie bei den erscheinenden Optionen auf den Punkt „Daten/Datenüberprüfung“. Mit einem Mausklick … … die später per Knopfdruck wieder abgespielt werden können. Wenn das Makro aufgezeichnet wird, wird praktisch alles, was du in Excel tust, ins Makro aufgenommen. Laura D. Den Unterschied erkennst du, wenn du dir die Codes der beiden von dir konfigurierten Makros genauer ansiehst. In unserem Beispiel (siehe weiter oben) war dies das Kopieren des Inhalts von Zelle D4 in die Zelle D6.Der Vorteil des Arbeitens mit relativen Verweisen liegt darin, dass man ein solches Makro auch an anderen Stellen, in anderen Arbeitsblättern usw. Klicken Sie auf den Befehl Makros in der Kategorie Code. In unserem Beispiel wollen wir einen zwei Zellen großen Bereich abdecken. Zu den wichtigen Tastenkombinationen in Excel gehört auch die Taste F9, mit der Sie Neuberechnung durchführen. Mit Excel-Makros lassen sich zeitaufwändige, wiederkehrende Aufgaben aufnehmen und später beliebig oft wieder abspielen. Den Begriff "Makros" bzw. 4. Klicke auf das Makro, das du dir ansehen möchtest. Einstieg in Excel VBA Makros (3) 5.0 Durchschnittliche Bewertung 60 Lektionen €99,99. Makros können sehr komplex werden und du kannst mit ihnen sogar andere Office-Programme öffnen. Referenz zu Dateiformaten für Word, Excel und PowerPoint File format reference for Word, Excel, and PowerPoint. In Excel für Mac siehst du "Entwickler" in der Liste "Tab- oder Gruppentitel". Excel verfügt über Entwicklertools, die Sie sich als Registerkarte anzeigen lassen können. … dann beendest du die Aufzeichnung des Makros, indem du bspw. Wie du die verschiedenen Elemente verwendest, um bspw. 5) Wie lassen sich bereits erstellte Makros nachträglich bearbeiten? 4.56 auf 4.55 – statt auf 4.60? markieren Sie den Datenbereich (hier B2:C18) Nach dem Klick auf "OK" werden sämtliche Schritte aufgezeichnet, die von dir ab diesem Zeitpunkt in der geöffneten Arbeitsmappe vorgenommen werden.Sobald die Aufzeichnung des Makros gestartet wurde, verändert sich das Makro-Zeichen in der Statusleiste links unten …. Online - Excel Hilfe zu Pivottabelle - Datum oder Zeit gruppieren Makros einzusetzen bedeutet also nichts anderes als eine Aufnahme von Arbeitsschritten, …. Dieser Artikel wurde durch speziell ausgebildete Mitglieder unseres Mitarbeiter-Teams bearbeitet, was Vollständigkeit und Genauigkeit garantiert. Durch die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Microsoft Excel als Kalkulationswerkzeug, in der Analyse und Reporting großer Datensätze oder bei der Automatisierung von Routinetätigkeiten (Makros), ist es ein wichtiges und weit verbreitetes Tool in Firmen. Nutzen Sie Excelmakros als benutzerdefinierte Platzhalter um Ihre tägliche Arbeit mit Excel zu vereinfachen. … wird nach dem Klick auf "Ausführen" der Inhalt der (aktiven) Zelle D4 in die Zelle A3 hineinkopiert. Um ein Excel-Makro mit relativen Verweisen aufzuzeichnen, klickst du zunächst auf den Befehl "Relative Verweise verwenden" (siehe oben) und öffnest danach wiederum das Dialogfenster "Makro aufzeichnen", damit du ein neues Makro mit einem anderen Namen (in unserem Beispiel "TestRelativ") erstellen kannst. In der Liste werden alle Makros der aktuell aktiven Arbeitsmappe angezeigt. Aus der Vogelperspektive betrachtet, besteht die Arbeit mit Excel aus drei Schritten: Diese drei Schritte erfordern oftmals sehr viel Zeit, aber mithilfe von Makros lässt sich davon vieles automatisieren und beschleunigen. Darin erfährst du u. a. auch, wie du den Schnellzugriff um weitere Symbole erweiterst, um diesen Symbolen ebenfalls spezifische Makros zuzuordnen, oder wie du für die Verwendung deiner Makros die Registerkarten adaptieren und anpassen kannst. Online - Excel Hilfe zu Gruppierung und Gliederung (1) - Grundlagen. Weitere Namen dafür sind auch Gantt-Diagramm, Terminplan, Projektstrukturplan oder einfach Zeitplan. Excel kompletter Text anzeigen lassen in Zelle/Spalte? Geben Sie die Tastenkombination ein oder klicken Sie auf "Makros anzeigen" und danach auf "Ausführen" wird das Makro gestartet. Um den Überblick nicht zu verlieren, sollten Sie das Excel-Dokument, an dem Sie aktiv arbeiten, als erstes öffnen und die anderen Tabellen entsprechend den Arbeitsschritten auswählen. Diese Seite wurde bisher 35.743 mal abgerufen. Auch wenn Microsoft-Excel nicht auf dem PC installiert ist, lassen sich die Arbeitsmappen und Tabellen öffnen, anzeigen und drucken. Wie Sie solche Makros erstellen erfahren Sie hier! Auf der rechten Seite findest du neben dem einem nicht aktivierten Kästchen den Punkt "Entwicklertools". Und sollten Sie keine Lust haben, selbst mit der Tabellenkalkulation zu hantieren, können Sie unsere Vorlage für den Excel-Turnierplan … Wenn du unsere Seite nutzt, erklärst du dich mit unseren, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/b\/b5\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-1-Version-2.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-1-Version-2.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/b\/b5\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-1-Version-2.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-1-Version-2.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":346,"bigWidth":728,"bigHeight":547,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/b\/b3\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-2-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-2-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/b\/b3\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-2-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-2-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/b\/be\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-3-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-3-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/b\/be\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-3-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-3-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/b\/b9\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-4-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-4-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/b\/b9\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-4-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-4-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/f\/f1\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-5-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-5-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/f\/f1\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-5-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-5-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/0\/02\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-6-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-6-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/0\/02\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-6-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-6-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/b\/b6\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-7-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-7-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/b\/b6\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-7-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-7-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/c\/c8\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-8-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-8-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/c\/c8\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-8-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-8-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/9\/92\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-9-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-9-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/9\/92\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-9-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-9-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/9\/96\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-10-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-10-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/9\/96\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-10-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-10-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":349,"bigWidth":728,"bigHeight":552,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/1\/16\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-11-Version-2.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-11-Version-2.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/1\/16\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-11-Version-2.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-11-Version-2.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":349,"bigWidth":728,"bigHeight":552,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/1\/14\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-12-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-12-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/1\/14\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-12-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-12-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/3\/33\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-13-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-13-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/3\/33\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-13-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-13-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":348,"bigWidth":728,"bigHeight":551,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/3\/3e\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-14-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-14-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/3\/3e\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-14-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-14-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":347,"bigWidth":728,"bigHeight":549,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/0\/01\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-15-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-15-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/0\/01\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-15-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-15-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":344,"bigWidth":728,"bigHeight":545,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/8\/87\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-16-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-16-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/8\/87\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-16-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-16-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/7\/7b\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-17-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-17-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/7\/7b\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-17-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-17-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/6\/66\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-18-Version-3.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-18-Version-3.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/6\/66\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-18-Version-3.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-18-Version-3.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":344,"bigWidth":728,"bigHeight":544,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/2\/2c\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-19.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-19.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/2\/2c\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-19.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-19.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/a\/a8\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-20.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-20.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/a\/a8\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-20.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-20.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/c\/ce\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-21.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-21.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/c\/ce\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-21.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-21.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/c\/c6\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-22.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-22.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/c\/c6\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-22.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-22.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/f\/f4\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-23.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-23.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/f\/f4\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-23.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-23.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":344,"bigWidth":728,"bigHeight":545,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/4\/45\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-24.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-24.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/4\/45\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-24.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-24.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":344,"bigWidth":728,"bigHeight":545,"licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/d\/d1\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-25.jpg\/v4-460px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-25.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/d\/d1\/Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-25.jpg\/v4-728px-Write-a-Simple-Macro-in-Microsoft-Excel-Step-25.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":728,"bigHeight":546,"licensing":"
<\/div>"}, Versteckte Zeilen in Excel wieder anzeigen, In Excel Kleinbuchstaben in Großbuchstaben umwandeln, Eine passwortgeschützte Excel Datei öffnen, In Excel den Standardfehler des Mittelwerts berechnen, Mit Microsoft Excel einen Währungsrechner erstellen, Einen Kalender in Microsoft Excel erstellen, Den Schreibschutz einer Excel Tabelle entfernen, créer une simple macro dans Microsoft Excel, Creare una Semplice Macro in Microsoft Excel, Escrever uma Macro Simples no Microsoft Excel, Menulis Makro Sederhana di Microsoft Excel, كتابة وحدة ماكرو بسيطة في مايكروسوفت إكسل, Viết một macro đơn giản trong Microsoft Excel, माइक्रोसॉफ्ट एक्सेल में सामान्य मैक्रो बनायें (Write a Simple Macro in Microsoft Excel), Microsoft Excel'de Basit Bir Makro Nasıl Yazılır.