Bei der EM 2012 schied die Mannschaft unter van Marwijk als Vizeweltmeister nach drei Niederlagen gegen Dänemark (0:1), Deutschland (1:2) und Portugal (1:2) bereits in der Vorrunde aus. U19 | Februar 1894, das erste internationale Spiel des NVAB durchgeführt. Mit der für die europäischen Teams insgesamt wenig erfolgreichen Mini-WM in Uruguay über den Jahreswechsel 1980/81 lief Zwartkruis’ Zeit als Trainer ab. Sein Einstand verlief nicht erfolgreich, als die EM-Qualifikationsspiele gegen Island zuhause und in der Türkei verloren wurden. Auf portugiesischer Seite wurden Costinha und Deco vom Platz gestellt. Minute beim Stande von 1:1 ein Schuss aufs argentinische Tor, der allerdings am Pfosten abprallte. In der kommenden Woche soll der derzeitige Trainer von Feyenoord Rotterdam einen Zweijahresvertrag als holländischer Fußball-Nationaltrainer unterzeichnen. Bei der niederländischen Fußballnationalmannschaft ist seit dem 23. Im ersten Länderspiel in Australien und Ozeanien gab es danach gegen die Socceroos ein 0:0. Nationaltrainer im Fußball seit 1905 Die Ziffern ohne Klammern zeigen die Gesamtzahl der jeweiligen Spiele eines Trainers an. Das Spiel vor 800 Zuschauern in Antwerpen endete 4:1 für die Niederlande, allerdings erst nach einer Verlängerung um 30 Minuten, denn nach der regulären Spielzeit stand es 1:1. Wenig überraschend kam das Comeback von Mark van Bommel, der im ersten Länderspiel unter der Leitung seines Schwiegervaters im defensiven Mittelfeld auflief. Das Spiel um Platz drei endete 1:1 unentschieden; das Wiederholungsspiel verlor Oranje mit 1:3, so dass nach zuvor drei Bronzemedaillen beim vierten olympischen Fußballturnier nur der „undankbare“ vierte Platz blieb. Februar 2021 um 11:18 Uhr bearbeitet. Als eine von wenigen Nationalmannschaften schied die niederländische noch nie in der WM-Vorrunde aus. Ihm ist auch die Nationalhymne „Het Wilhelmus“ gewidmet und Orange wurde zur Nationalfarbe der Niederlande. Wales | Dezember 1907 in Darlington de Korver auf Druck der Presse in die Mannschaft zurück, die nun wieder nur aus West-Spielern zusammengestellt war. Slowenien | Dank eines Tors von van Bommel gewannen die Niederlande gegen Norwegen nach unattraktivem Spiel mit 1:0[19] und blieben damit auch im dritten WM-Qualifikationsspiel ohne Punktverlust. So zog die Mannschaft als Gruppensieger mit der Schweiz, Portugal und England in die Endrunde der Final Four ein[36] und stand nach einem 3:1 über England in deren Finale; dies verlor die Elftal mit 0:1 gegen Portugal. Böhmen* | 1992 | November 2009, kamen Wout Brama und Otman Bakkal mit Kurzeinsätzen in Heerenveen zu ihren Debüts. [24][25] Am 27. Als nach dem verlorenen Halbfinale gegen den späteren Olympiasieger (und zu dieser Zeit Erzrivalen) Belgien sich auch noch mehrere Spieler in Antwerpens Kneipen heftig betranken und de Natris, Jaap Bulder und die Ergänzungsspieler Evert van Linge und Henk Tempel erst spät nachts auf die Hollandia zurückkehrten, griff der Verband durch und schloss diese vier vom Rest des Turniers aus. Die deutsche Pluralvariante ist im Niederländischen eine Bezeichnung für Mitglieder des Königshauses. Eigenschaften, die man sonst eher dem holländischen Fußball der 70er Jahre andichtet. Im vorletzten Spiel gegen Kasachstan gewann man. Khalid Boulahrouz und Giovanni van Bronckhorst sahen hierbei die Gelb-Rote Karte. Für die Weltmeisterschaft 2002 in Japan und Südkorea konnte sich die niederländische Nationalelf nicht qualifizieren, nachdem in einer Gruppe mit Irland, Zypern, Portugal, Andorra und Estland nur der dritte Platz belegt werden konnte. Monaco | Das Los aber – gezogen durch Prinzgemahl Hendrik – bescherte der Heimmannschaft gleich als ersten Gegner erneut den amtierenden Olympiasieger und kommenden Weltmeister Uruguay. Ein brutaler Entführungsversuch seiner Familie im Jahre 1977 in Barcelona soll der Grund gewesen sein, dass er nicht die Nerven gefunden habe, nochmal anzutreten. Vereinigtes Königreich, Nationalmannschaften der Verbände der übrigen Konföderationen der FIFA: Schweiz | [63][65][66] Der Beschuss von Orten in allen Bezirken Aserbaidschans, die an Bergkarabach grenzen, ebenso wie von Stepanakert und weiteren Städte in Arzach nahm ab dem 7. April 1945 erstmals wieder ein Länderspiel aus, und zwar in Brüssel gegen den Nachbarn Belgien. Schweden | Holländischer Cupsieger 1996 mit dem PSV Eindhoven. [28] Den Auftakt bildete eine 2:4-Niederlage im 125. März 1913 konnte die von Chadwick trainierte Mannschaft die „Schande von Darlington – oder auch die von London 1911: 9:1?“[5] ausmerzen. Das Spiel hatte aber die Wirkung, dass nunmehr von Verbandsseite mehr auf die Ausbildung von Spielern gedrängt wurde. Norwegen | November folgte ein 2:0 in Rotterdam gegen Weltmeister Frankreich, durch Tore von Georginio Wijnaldum und Memphis Depay gelang der erste Sieg gegen die Bleus seit zehn Jahren. Ihre größten Erfolge waren der Europameistertitel 1988, sowie drei Vizeweltmeisterschaften 1974, 1978 und 2010. Die Form von vor der Sommerpause erreichte die Mannschaft – ohne die verletzten Stammspieler van Bommel und van Bronckhorst – in diesem Freundschaftsspiel nicht. [22] Die Tore fielen in den letzten 20 Minuten durch van Persie, Sneijder und den eingewechselten Huntelaar. Wir konnten ein Unentschieden erreichen – was vermutlich nur dem Umstand zu verdanken ist, dass die gegnerischen Spieler dem Gerstensaft noch mehr zugesprochen hatten als wir.“. „Voetball Total“ nannte sich dieser holländische Fußball. Mit dem fünften Sieg in ebenso vielen Spielen, einem 4:0 über Mazedonien am 1. Slowakei | Fußballerische Kontakte gab es seit etwa 1890. In der WM-Qualifikation gab es zum Auftakt einen 2:1-Sieg in Mazedonien. Bei der Endrunde kam es im ersten Gruppenspiel zu einer Neuauflage des WM-Finales von 2010 gegen Spanien (5:1-Sieg). Bis zur Halbzeit erhöhten die Amateure von der Insel auf 5:1 und am Ende hatte Beeuwkes gar achtmal hinter sich greifen müssen. Erstmals lud die Auswahlkommission des NVB zu diesem Match gegen die englische Amateurnationalmannschaft auch Spieler aus dem Osten des Königreiches ein, namentlich Janssen vom Enscheder Verein Prinses Wilhelmina, van Beek von Quick aus Kampen und Blume von Quick aus Nijmegen. Die Niederlande spielte in einer Gruppe mit Saudi-Arabien, Belgien sowie gegen Marokko. Der Erfolg stellte sich zunächst ein: In den Jahren 1931 und 1932 gewann Oranje sechs von zehn Spielen, dazu ein Unentschieden gegen die deutsche Mannschaft. Im Februar 2018 wurde Ronald Koeman als neuer Bondscoach vorgestellt. Juni 2012 trat van Marwijk zurück. Alderney | Als Konsequenz daraus trat Coach Dick Advocaat am 8. In der folgenden Qualifikation für die Europameisterschaft 1992 in Schweden spielte Oranje in einer Gruppe mit Portugal, Griechenland, Malta und Finnland. Der 20-jährige Schuster bereitete zwei der drei Treffer von Klaus Allofs vor. Die restlichen vier Partien wurden allesamt gewonnen, doch da Schweden am vorletzten Spieltag in Solna mit 8:0 gegen Luxemburg gewann und trotz eines 2:0-Sieges am letzten Gruppenspieltag gegen die Skandinavier belegte die Niederlande durch die schlechte Tordifferenz punktgleich hinter den Schweden den vierten Platz und verpasste somit zum zweiten Mal in Folge ein großes Turnier. Als niederländische Fußballnationalmannschaft (ndl. Mai 1914 in Dänemark übernahm der Schotte Billy Hunter. Am 30. Anfang März 2010 verlängerte Bondscoach van Marwijk seinen Vertrag bis nach der EM 2012. Serbien | Bis dato ist es die höchste Niederlage einer niederländischen Elf, es blieb La Chapelles einziges Länderspiel, obwohl er bei den Olympischen Spielen im folgenden Jahr zum Kader gehörte. Dieser Artikel behandelt die niederländische Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1974 in Deutschland. Februar 2018 Ronald Koeman, … Liechtenstein | Serbien und Montenegro | [15] Es dauerte lange, bis die Nationalmannschaft Anschluss an ein höheres europäisches Level gefunden hatte. Überblick, 1976 | Vatikanstadt | U21 | September 2018 feierte er im Rahmen eines Testspiels in Amsterdam gegen Peru seinen Abschied aus der Nationalmannschaft, wobei Mitte der zweiten Halbzeit der 21-jährige Frenkie de Jong eingewechselt wurde. „Oranje“ steht als Synonym für die Niederlande wie zum Beispiel in dem niederländischen Ausdruck „Oranje boven“. Bis einschließlich Mexiko 1970 konnte sie sich für kein Weltmeisterschaftsturnier qualifizieren, während sich niederländische Spitzenvereine wie Ajax Amsterdam bereits einen recht guten Ruf im europäischen Rahmen erarbeitet hatten. Dezember 1907 traditionellen orangefarbenen Trikots und des in den Niederlanden herrschenden Königshauses Oranien-Nassau wird die Mannschaft auch als Oranje elftal (orange Elf) oder kurz Oranje, im Deutschen auch fälschlicherweise im Plural als Oranjes bezeichnet. Den Niederlanden wurde in der Gruppenphase Erzrivale Deutschland, Tschechien und Lettland zugelost. Jugoslawien | Erst als ihre Mannschaftskameraden mit Streik für das „kleine Finale“ drohte, durften die „Sünder“ wenigstens mit zum Match, wurden jedoch nicht eingesetzt. Für drei der Neu-Nationalspieler, darunter van Beek und Blume, war ihre Länderspielkarriere damit bereits wieder beendet. [32], Die verpassten Qualifikationen für die Europameisterschaft 2016 sowie für die Weltmeisterschaft 2018 hatte folgende Gründe: Zum einen gelang der Spielergeneration nach selbiger um van Persie, Robben oder Sneijder nicht der Durchbruch, zum anderen verlor die Eredivisie im internationalen Vergleich den Anschluss. Katalonien | Auch die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 1986 endete unter Verbandstrainer Leo Beenhakker mit einer „denkbar knapp[en]“, wie es Enzo Scifo ausdrückte,[18] Entscheidung gegen die Niederlande: ausgerechnet dem alten Rivalen Belgien mussten sie in zwei Relegationsspielen aufgrund der Auswärtstorregel – nach dem 1:2-Anschlusstreffer durch Georges Grün in der 85. Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Andorra | Die Achtelfinalpartie gegen die Bundesrepublik blieb durch die Spuckattacke von Frank Rijkaard gegen den deutschen Stürmer Rudi Völler in Erinnerung, wobei sowohl Rijkaard als auch Völler die Rote Karte sahen. Portugal | Weißrussland | Internationale Spiele niederländischer Mannschaften sind von Anfang an geprägt von den Bruderduellen mit den Nachbarn aus Belgien. Nach der Unterbrechung in Folge des Zweiten Weltkriegs, unter dem auch das niederländische Volk stark gelitten hatte, trug die Fußballnationalmannschaft am 8. Irland (IFA)* | In der Qualifikation für die WM-Endrunde 2018 in Russland trafen die Niederlande auf Schweden, Weißrussland, Vize-Europameister Frankreich, Luxemburg und Bulgarien. Letztlich waren die englischen Teams aber lediglich Entwicklungshelfer, die dem niederländischen Fußball auf die Beine halfen. Insbesondere aufgrund der Leistung in der ersten Hälfte sprach Bondscoach van Marwijk vom „schlechtesten Spiel unter meiner Leitung.“[22], Mit einem 1:0-Sieg in Glasgow gewannen die Niederländer vier Tage später auch ihr achtes und letztes WM-Qualifikationsspiel. Bei den Olympischen Spielen 1912 in Schweden erreichte das Team erneut Bronze. Allerdings konnten dabei nur Spieler aus dem bereits befreiten Süden des Landes antreten, denn der Großteil der Niederlande war noch von Deutschland besetzt. Erst zum vierten Mal überhaupt spielte die Elftal dabei auf afrikanischem Boden. [34] Am 16. Zwei Jahre später endete die Qualifikation für die Europameisterschaft 1984 für Rijvers, sein Team und das ganze Land mit einem Schock: nach einem 12:1-Sieg Spaniens im letzten Spiel der Gruppe 7 gegen Malta war die sicher geglaubte EM-Teilnahme an die Spanier gegangen – und das bei gleicher Tordifferenz nur aufgrund von zwei mehr erzielten Treffern. Die niederländische Fußballnationalmannschaft, kurz Nederlands elftal (nicht wie in Deutschland häufig zu lesen „Elftal“) oder „Oranje“ genannt, ist eine Nationalmannschaft im internationalen Fußball. Schottland | Pure Enttäuschung: Niederlande-Kapitän Frank de Boer sitzt nach dem EM-Halbfinale 2000 fast auf.. Der frühere Weltklasse-Profi Frank de Boer übernimmt das Amt des niederländischen Fußball … Mit dabei der spät… Seit dem EM-Titel 1988 waren die Niederlande mit der Ausnahme der WM 2002 bei allen großen Turnieren vertreten, kamen in den nächsten 20 Jahren jedoch niemals über das Halbfinale hinaus. Im zweiten Spiel gewann die Elftal gegen die Elfenbeinküste durch Tore von Robin van Persie und Ruud van Nistelrooy mit 2:1. Am 24. 1978 | Zu dieser gehörte auch die Integration von Rafael van der Vaart in die Stammelf. Schottischer Meister und schottischer Cupsieger 1999 und 2000 mit den Glasgow Rangers. Siehe: niederländische Fußballnationalmannschaft der Frauen, niederländische Fußballnationalmannschaft (U-21-Männer), Qualifikation für die Europameisterschaft 1984, Qualifikation zur EM-Endrunde 2016 in Frankreich, Qualifikation für die WM-Endrunde 2018 in Russland, Liste der Länderspiele der niederländischen Fußballnationalmannschaft, Niederländische Fußballnationalmannschaft/Weltmeisterschaften, Niederländische Fußballnationalmannschaft/Europameisterschaften, Brasilien verliert und ist nicht mal mehr zum Weinen, Die Niederlande unter Bondscoach Ronald Koeman: So sieht ein Umbruch aus, All-time FIFA World Cup Ranking 1930–2010, onsoranje.nl: Nederlands elftal – Historie (teilweise veraltet), onsoranje.nl: Nederlands elftal – Spelers & Staf, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Niederländische_Fußballnationalmannschaft&oldid=208348996, Niederländische Fußballnationalmannschaft, Wikipedia:Defekte Weblinks/Ungeprüfte Botmarkierungen 2018-08, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, Halbfinale der Olympischen Spiele 1920, Trostrunde der Olympischen Spiele 1928; WM-Vorrunde 1994, 1998; EM-Viertelfinale 1976, Vorrunde der Olympischen Spiele 1952; WM-Zwischenrunde 1974, WM-Viertelfinale 1994, 2010, WM-Halbfinale 1998, WM Spiel um Platz 3 2014, WM-Vorrunde 1974, Qualifikation 2018; EM-Qualifikation 2008, Halbfinale der Olympischen Spiele 1912; WM-Vorrunde 2010; EM-Halbfinale 1992, EM-Vorrunde 2000, 2012, WM-Finale 1974, WM-Zwischenrunde 1978, WM-Achtelfinale 1990; EM-Vorrunde 1980, 1992, 2004, 2012, EM-Halbfinale 1988; EM-Qualifikation 2020, WM-Vorrunde 1990, EM-Vorrunde 1988, 1996; UEFA Nations League 2018/19 Endrunde, Spiel um Platz 3 der Olympischen Spiele 1912; WM-Qualifikation 1990, 2006; EM-Qualifikation 1976, 1992, 2012, WM-Qualifikation 1982, 2018; EM-Viertelfinale 1996, EM-Vorrunde 2000, 2008, Viertelfinale der Olympischen Spiele 1924, WM-Qualifikation 1974, 1978, 2010; EM-Qualifikation 1980, 1984, 2016, WM-Zwischenrunde 1978; EM-Halbfinale 2000, EM-Vorrunde 2008, Achtelfinale der Olympischen Spiele 1920; WM-Qualifikation 1938, 1958, 1970, 2018; EM-Achtelfinale 1964, EM-Qualifikation 1972, 1996, 2008, WM-Qualifikation 1974, 1994, 2010; EM-Qualifikation 1996, Viertelfinale der Olympischen Spiele 1912; WM-Zwischenrunde 1978; EM-Qualifikation 2004, WM-Qualifikation 1970, 1994; EM-Qualifikation 1976, 1980, 1988, WM-Achtelfinale 2006; EM-Halbfinale 2004, EM-Vorrunde 2012, UEFA Nations League 2018/19 Endrunde, Achtelfinale der Olympischen Spiele 1924; WM-Qualifikation 2006, 2014; EM-Vorrunde 2008, Spiel um Platz 3 der Olympischen Spiele 1908, 1924 (2×), Achtelfinale der Olympischen Spiele 1912, Viertelfinale der Olympischen Spiele 1920; WM-Vorrunde 1974; EM-Viertelfinale 2004, Spiel um Platz 2 und 3 der Olympischen Spiele 1920; WM-Finale 2010, Vorrunde 2014; EM-Qualifikation 1984, WM-Qualifikation 2006; EM-Qualifikation 1996, 2004,2016; EM-Vorrunde 2000, 2004, WM-Qualifikation 1994, 1998, 2014; EM-Qualifikation 2016, WM-Qualifikation 1962, 1986, 2014; EM-Qualifikation 1968, 1988, 2012, EM-Qualifikation 1996, 2004, 2008, 2020; WM-Qualifikation 2018.