Der Campingplatz TCS Camping Gordevio Valle Maggia ist wie gemacht für Familien, die gerne unbeschwerte Urlaubstage inmitten unberührter Natur verbringen. Von dort geht man über die Brücke, biegt nach ca. Befolgen Sie deshalb eisern die Baderegeln: • Bei aufziehendem Gewitter das Flussufer unverzüglich verlassen (nach starken Niederschlägen – auch wenn es nur weiter oben im Tal regnet – kann sich die Maggia rasch in einen reissenden Fluss verwandeln)• Nie direkt beim Fluss zelten• Wetteraussichten und -veränderungen aufmerksam verfolgen• Mögliche Gefahrenquellen zu erkennen versuchen (Strudel)• Warnschilder und Hinweistafeln der Wasserkraftwerke befolgen• Ratschläge ernst nehmen (an den gefährlichen Flussstellen im Gebiet Ponte Brolla sind im Sommer zeitweise Ortskundige unterwegs, welche die Badenden über die Gefahren aufklären.). Share on whatsapp. Hier kann man unterhalb des Wasserfalls sicherlich wunderbar im grossen, gefassten Becken baden. Klicken Sie hier für weitere Informationen. Der Bezirk Vallemaggia (ital. Weiter flussaufwärts finden Sie bei bei Avegno [2] einladende Sandstrände. In Peccia wird der weltbekannte Peccia-Marmor, der einzige Marmor in der Schweiz, abgebaut. Ob Kanufahren, Canyoning oder Tauchen – hier sind Sie richtig. Camping Gordevio-Valle Maggia ist ein Camping in Gordevio, Tessin, am im Wald und Fluss/Bach. Jede Etappe erfordert hohe Konzentration. Das Baden in er Schlucht von Ponte Brolla ist verboten. Diese Region von atemberaubender Schönheit bahnt sich ihren Weg vom Lago Maggiore (Ascona, Locarno) durch die Alpen. Filtern nach: ... Es lässt sich dort perfekt relaxen und baden. Die Hängebrücke ist gut mit dem Bus erreichbar (Haltestelle Ronchini, Paese). Montag – Freitag: 09.00 – 12.00 Die Parkplätze sind allerdings reserviert für Gäste des Restaurants. Die Maggia entspringt auf 3300 Metern ü.M. Auf der Via Alta Valle Maggia im Herzen des Tessins lässt man den Alltag ganz schnell hinter sich. beim Basadino-Gletscher und mündet zwischen Locarno und Ascona in den Lago Maggiore. Möglichkeiten zum Baden bieten sich auch an den Nebenflüssen, z.B. Autobahn A13 bis Locarno. Benvenuto a Gordevio! Im Kanton Tessin fühlen sich FKK-Freunde durch Exhibitionisten, Voyeure und Swinger gestört. Das Vallemaggia ist stets für Überraschungen gut, selbst dann, wenn man glaubt, es bereits zu kennen. Sie sind gut erreichbar, der Abstieg östlich des Bahnhofs ist aber steil und felsig. Camping Gordevio-Valle Maggia liegt nah an einem Sandstrand. Unten am Flussufer besteht üblicherweise keinerlei Infrastruktur wie Toiletten, Umkleidekabinen oder Duschen. 24.12.2020 - 06.01.2021: geschlossen Das Wasser ist relativ flach, die Strasse leider in Sicht- und Hörweite... Nur die linke Uferseite beim Campingplatz ist gut erreichbar... Grosse Auswahl an Plätzen auf grossen Kiesbänken. Ein weiteres schönes Tal im Tessin ist das Valle Maggia, welches nicht weit von Locarno und Ascona entfernt liegt. Die Plätze gelten als geeignet für Kinder, der Fluss fliesst hier relativ langsam. Weiter auf Hauptstrasse in das Vallemaggia Richtung Maggia z.B. Gleich beim Bahnhof findet man das Ristorante della Stazione Ponte (+41 91 220 97 12) für eine erste Einkehr. Baden in der Maggia. Gebadet und geplanscht wird in natürlichen Wasserbecken. Überall lädt der Fluss im Sommer zum Picknicken und Baden ein. Tessin. Sie sind gut erreichbar, der Abstieg östlich des Bahnhofs ist aber steil und felsig. bis nach Ponte Brolla (ca. Weiterfahrt mit dem Bus.Oder Bus direkt ab Bahnhof Locarno über Ponte Brolla nach Cevio und weiter nach Bignasco. Dieser Terrassencamping hat Plätze mit Parzellierung, mit Schatten, ohne Schatten und plätze mit etwas Schatten. das Grotto America). Änderungen der Öffnungszeiten an Feiertagen bleiben vorbehalten. Genauer gesagt auf dem Camping Piccolo Paradiso im kleinen Dörfchen Avegno, rund 15 Fahrminuten von Locarno entfernt. 4 km) und ev. Das Flussbaden im Tessin fordert immer wieder Todesopfer unter den Badegästen. Vallemaggia Das Maggiatal (Vallemaggia) verzaubert mit seinen idyllischen Tessiner Dörfchen, dem kristallinen Fluss der dem Tal seinen Namen gibt, der üppigen grünen Vegetation und seiner wilden Natur. Beliebt ist auch das Wasserbecken weiter talaufwärts unter der Strassenbrücke nach Aurigeno/Moghegno [5]. Teil der Le golene della Valle Maggia, Landschaftsschutzgebiet seit 2010. Das von einer traumhaften Bergkulisse umgebene TCS Camping Gordevio Valle Maggia ist ein idealer Ort für einen Natururlaub im Tessin. Vom Gemeindehaus in Maggia sind es nur wenige Schritte über die Brücke. Von einem Felsen üben angehende Klippenspringer... Nach dem Dorfausgang von Maggia stehen Autos (wohl nicht ganz legal) auf der Wiese am Strassenrand. Maggia zu baden. Er gehört damit zu den gut ausgestatteten Badestellen. Badegäste können bei Moghegno am Ufer gegenüber parken. Nach Maggia führt der Radweg zum Teil auf der Hauptstrasse, zum Teil auf der alten Kantonsstrasse an Weinbergen und romantischen Rustici vorbei, immer mit schönem Blick auf Maggia und den Talgrund. Die Maggia entspringt oberhalb des Lago del Corbo an der Cristallina und mündet südwestlich von Locarno mit einem Delta[5] in den Lago Maggiore. Dann verwandelt sich die Maggia in einen reißenden Fluss, der in der Vergangenheit schon Todesopfer gefordert hat. Der Europäische Fernwanderweg E1 vom Nordkap bis Salerno verläuft auf der Teilstrecke Cristallina–Robiei–Bignasco durch das Maggiatal. Landvogtei Maiental) ist ein Bezirk des Schweizer Kantons Tessin. Distretto di Vallemaggia, ehem. Durch das Maggiatal führt der Veloweg «Percorso ciclable della Vallemaggia» N° 31 Bellinzona-Locarno-Cavergno (» veloland.ch). Gleich bei der Hängebrücke stossen Sie auf einen Sandstrand. Der Platz bietet Parkplätze, WCs, ein Beachvolleyballfeld und einen Kiosk. Besonderes Augenmerk gilt dem Wasserfall in Foroglio. Das Maggiatal besteht aus dem Haupttal, welches sich im oberen Teil in viele, nur teils bewohnte Täler verzweigt und aus den zwei Nebentäler, dem Val di Bosco und dem Valle di Campo. An abgelegene Ufer nimmt man Getränke und Verpflegung besser mit. Giumaglio und Someo bieten schöne Strände abseits des Rummels. Parkplätze stehen in der Nähe zur Verfügung. Von Maggia, dem fünften Dorf im gleichnamigen Tal, strahlen zahlreiche Wege aus, besonders angenehm ist ein Ausflug ins Valle del Salto. Und Kletterer lieben die steilen Felshänge aus Gneis im Norden des Dorfes (Ausgangspunkt ist z.B. die Lagune «Pozzo di Tegna» — gut erreichbar. Wanderungen in traumhafter alpiner Bergwelt oder auch gemütlich dem Fluss entlang, Velotouren durch verträumte Tessiner Dörfchen, Klettern hoch über dem Talboden, Baden in der Maggia oder kulturelle Veranstaltungen sind nur einige von vielen Dingen die das Tal offeriert. Das Maggiatal oder Vallemaggia, wie die Tessiner es nennen, wird von vielen Eigenschaften geprägt und bietet somit unzählige Möglichkeiten für Aktivitäten. Ai Ronchini d'Aurigeno in valle Maggia, stiamo progettando l'edificazione di 3 villette indipendenti in bioedilizia. Zwischen dem höchsten und tiefsten Punkt des Vallemaggia liegen etwa 3000 Höhenmeter. Centovalli-Bahn von Locarno Stazione bis Ponte Brolla. [email protected] Ascona-Locarno Turismo Eine 7-stündige Wanderung führt vom Bahnhof Ponte Brolla über die Brücke, weiter flussaufwärts ist der Wanderweg nach Aurigeno ausgeschildert. Das Maggiatal wird von vielen Wanderwegen durchzogen, es stehen schöne Routen zur Auswahl. Maggia (330 m, approx. Dabei sind auch imposante Gebilde wie die Granitschlucht beim Taleingang in Ponte Brolla entstanden. Am Ende der Strasse den Fussweg rechts nehmen und sich dann im Wäldchen links halten bis zur Cascata del Salto. Wir empfehlen diese tollen Ferienwohnungen in Valle Maggia. 800 inhabitants) is a quaint village of rustic stone houses, winding cobblestone alleys and tranquil vineyards, where lazy lizards lounge in the hot summer sun and sleepy cats bask in the warm winter rays. Im Jahresmittel werden mit dem Wasser der Maggia 144 MW erzeugt. Echte Naturisten würden sich einen Geheimplatz suchen, sagt ein Kenner der Szene. Die Maggia entspringt dem Basodino-Gletscher auf 3'300m ü.M. Weitere Fotos von der Maggia finden Sie unten auf der Seite... Klicken Sie auf das Quadrat oben rechts um die Karte zu vergrössern. Zu den Badestellen muss man durch einen Wald absteigen. und mündet zwischen Locarno und Ascona in den Lago Maggiore. Das Tal bietet dem Anhänger des Klettersports eine grosse Auswahl an Kliff- und Mehrseilrouten. Via Moghegno und Lodano geht es nach Cevio.Der Weg folgt dabei nicht durchgehend direkt dem Flussufer, streckenweise sind beträchliche Höhenunterschiede zu überwinden (z.B. Wegbeschrieb. Valle Maggia Ferienwohnungen. Es ist im Sommer zum Wandern wie auch im Winter zum Skifahren eine beliebte Outdoordestination. Und ist die mal für ein paar Augenblicke zu vernachlässigen, zieht einen sofort die grandiose Aussicht auf diesem Weitwanderweg … Die Maggia hat zumindest zwei Gesichter: Das eine ist ein sehr einladendes und lädt zum Baden in türkisblauen Gumpen ein. Dieses knusprige, luftige und aromatische Pane Valle Maggia kommt ursprünglich – wie der Name schon sagt – aus dem Tessin, ist aber im Rest der Schweiz mindestens genauso beliebt. Here you can make online reservations for accommodations in the valley, for the … Flache Kiesbänke bei der imposanten Hängeseilbrücke (Fuss- und Velowegbrücke) über die Maggia bei Aurigeno [4] verlocken zum Sonnenbaden. Die Lavizzara ist das meistbewohnte dieser Seitentäler. Im Valle Maggia im Tessin kann man wunderbar den Fluss entlang wandern. D as Maggiatal mit seiner weit ausladenden, alpinen Landschaft erfüllt alle Voraussetzungen für ein wahres Kletterparadies. Hier werden auch WC-Kabinen aufgestellt, Parkplätze stehen zur Verfügung. Organizzazione turistica Das Maggiatal, das magische Tal, verwöhnt die Sinne und den Gaumen und bietet Natur und Kultur in perfektem Einklang. Es lassen sich unter anderem in Ponte Brolla, Avegno, Cevio, Someo, Brontallo (Valle Lavizzara), Bosco Gurin und Naret diverse Felsen und Mehrseillängen begehen. Das zweite Gesicht zeigt sie nach Regenfällen. Er umfasst das Valle Maggia (dt. Das Valle Maggia bietet mit seinen zahlreichen Zuflüssen und Seitenbächen idealen Badespass und Abenteuer für die ganze Familie. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die neue Datenschutzerklärung (Privacy Policy) und die Verwendung von Cookies zur Datenanalyse und um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. ‹ Badeplätze und Bäder in CH ❘ Kt. Entdecke die Wanderregion! Ich habe genau … Mit einem lauten Schrei ins erfrischende Nass der glasklaren Maggia tauchen, bei einem Spaziergang den Geräuschen des Zauberwaldes lauschen oder auf einem Felsplateau am Ufer ein knisterndes Feuerchen entzünden: Die Tage und Nächte in Gordevio sind wie gemacht für Menschen, die der Natur nah sein wollen. zwischen Avegno und Aurigeno). Ihre Länge beträgt 59 km. [5] An der Brücke nach Aurigeno / Moghegno: Der schöne, grosse Naturpool ist gut erreichbar. Einen Zugang zur Schlucht soll es beim Restaurant bei der Brücke Richtung Tegna geben (ich hab ihn nicht gefunden...). Muralto Veloroute Vallemaggia - Etappe 2: Locarno-Cavergno Top mittel Etappe 2. An den abgelegenen, einsamen Stellen weiter flussaufwärts trifft man auch auf FKKler... [8] Am Riale Salto, einem Zufluss der Maggia beim Dorf Maggia: Dieses schöne Plätzchen ist nicht so leicht zu erreichen. Der Weg beginnt im alten Dorfkern auf der linken Seite des Flusses. Einfacher ist der Zugang zu den Badestellen vom Parkplatz in Tegna (siehe Karte). Leinenpflicht für Hunde und ein Campingverbot. 6670 Avegno 700 km Wanderwege Ein dichtes Netz von Wanderwegen durchzieht das Vallemaggia in allen Richtungen. Aber auch in den anderen Jahreszeiten lohnt sich der Ausflug ins Tessiner Tal: im Frühling und Herbst ist Wandern angesagt, im Sommer Spazieren und Baden. Wildes Campieren ist im Maggiatal verboten, wie überall im Tessin (das gilt auch für nachts "geparkte" Wohnmobile).Campingplätze finden Sie in Avegno (Camping Piccolo Paradiso direkt am Fluss) und Gordevio (****TCS Camping Gordevio - Valle Maggia). Das Bavonatal besteht aus 12 kleinen Weilern und vermag es einem in die Vergangenheit zu versetzten. Etwas weiter talaufwärts folgt ein schöner Wasserfall, noch weiter oben im Valle del Salto gibt es ein Staubecken, in dem gebadet werden kann. Share on twitter. Klicken Sie hier für weitere Informationen. Lago Maggiore e Valli Das Verzascatal liegt in unmittelbarer Nähe und ist zu Fuss, im Auto oder im Postauto schnell … Über Jahrhunderte hat er sich seinen Weg gebahnt und so das Tal geformt. Direkt zum Video . Die Maggiatal Tour führt von Locarno ins wunderschöne Maggiatal, dem längsten Tessiner Tal. Das Maggiatal lockt viele Outdoorfans für Velotouren und Canyoning. Sie entwässert einen grossen Teil der Tessiner Alpen. Beide gelten als eher einfach eingerichtet. Nach einer langen kurvigen Anfahrt öffnet sich ein Kessel und man erreicht Bosco Gurin, ein bekanntes Walserdorf, dass sowohl das höchste (1504 m) bewohnte Dorf im Tessin ist, wie auch der einzige Ort wo Deutsch gesprochen wird. Oeffnungszeiten Via Vallemaggia 10 Hauptwanderwege In dem malerischen Tessiner Tal laden aber auch mehrere Plätze ein zum Baden in türkisblauem Wasser: Schöne, im Sommer gut besuchte Badezonen liegen bei Ponte Brolla [1] bei der Verweigung ins Melezza-Tal: Folgen Sie der Via Cantonale Richtung Maggia, bei der alten Eisen­bahn­brücke der ehemaligen Maggiatal­bahn sind die Badestellen — z.B. Nun habe ich es mit deinem Rezept versucht. Der Abstieg bei der Kurve der Via Valle Maggia auf der Höhe des Bahnhofes hingegen ist steil und rutschig.Bei Ponte Brolla finden auch die spektakulären Meisterschaften im Klippenspringen statt. Bekannt geworden ist der Canyon Gola di Ponte Brolla durch die Meisterschaften im Klippenspringen (die Klippen liegen gleich hinter der Ortsausfahrt auf der linken Seite). WANDERREGION VALLE MAGGIA. Maggiatal / Valle Maggia. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die neue Datenschutzerklärung (Privacy Policy) und die Verwendung von Cookies zur Datenanalyse und um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Der Fluss Maggia, der durch das ganze Tal fliesst und ihm seinen Namen gibt, entspringt unterhalb des Pizzo Cristallina und mündet im Maggia-Delta im Lago Maggiore. Ausgangspunkt der Wanderung ist der Bahnhof oder die Bushaltestelle in Ponte Brolla.Ponte Brolla ist von Locarno gut erreichbar mit der Centovallibahn oder auch mit dem Bus. Wir kommen gern hier hin um in der kalten (!) Impressionen aus dem Maggiatal — die Bilder sind vergrösserbar. Kieselbänke an der Maggia. Änderungen, weitere Infos und Berichte zum Baden im Tal der Maggia: Ihr Name Bewertung ▼1 - Nie wieder2 - Es geht besser3 - Ist ganz ok4 - Empfehlenswert5 - Überragend. [1] In der Schlucht der Maggia bei Ponte Brolla: Bei Ponte Brolla liegen die bekanntesten und spektakulärsten Badeplätze im Maggiatal. Mehr anzeigen Weniger anzeigen. Valle Verzasca; Text Karte Wo unversehrte Natur, authentische Bergdörfer und antike Traditionen sich treffen: ein wunderbar ursprüngliches und gastfreundliches Tal wartet auf Sie! Ideal geeignet ist beispielsweise der Abschnitt bei der Ponte Brolla, wo das Foto unten entstand. Welcome to Verzasca.net where you can find vast information about the Verzasca valley in the heart of Ticino, romantic rustici for rent, delicious food at local grottos and Verzasca's wild nature. Das Rovanatal ist ein steiles, enges, geschichtsträchtiges Tal mit einem traumhaften Talabschluss. @2020 Ein tosendes Naturspektakel und eine echte Energiequelle. Pane Valle Maggia – einfach aromatisch; 19/06/2020 Share on facebook. Das Gebiet steht unter Naturschutz. Valle Maggia (Italian, "Maggia Valley") is an alpine valley in the Vallemaggia district of canton of Ticino, the Italian-spoken canton of Switzerland.The valley is formed by the river Maggia and is situated between the Centovalli and Lago Maggiore as well as the Valle Verzasca in the East. weiter nach Avegno, Gordevio oder Maggia. I lotti sono situati in stupenda zona collinare con vista su tutta la valle … OK. Wir haben unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien entsprechend der neuen Datenschutzverordnung (GRDP) aktualisiert. dem Riale Salto [8] bei Maggia und den Wasserfällen bei Giumaglio und Bignasco. In der Nähe von Maggia findest Du Die Abschnitte flussaufwärts bis Someo gelten aus ruhig und weniger überlaufen. Klettercamp im "Magic Valley" - im bezaubernden Valle Maggia der Schweizer Alpen TAGS Zimmer Kinder Klettern Bouldern Wandern Hunde Baden Events Topos Guides Kurse Bike All rights reserved --, SamstagNiederschlag: 70%Zuverlässigkeit: 90%, SonntagNiederschlag: 25%Zuverlässigkeit: 90%, MontagNiederschlag: 0%Zuverlässigkeit: 80%, DienstagNiederschlag: 1%Zuverlässigkeit: 60%, MittwochNiederschlag: 15%Zuverlässigkeit: 40%, DonnerstagNiederschlag: 0%Zuverlässigkeit: 30%, FreitagNiederschlag: 0%Zuverlässigkeit: 30%, Wir haben unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien entsprechend der neuen Datenschutzverordnung (GRDP) aktualisiert. Information desk Es besteht die Möglichkeit Zelte, Caravans und Wanderhütten zu mieten. Hier befassen wir uns jedoch nur mit denjenigen, die in der Wanderkarte des ETT Valle Maggia verzeichnet sind (insgesamt 700 km). Das sanfte Rauschen der grünen Mischwälder auf dem Grundstück sowie der imposante Ausblick auf die umliegenden Gipfel der Lepontinischen Alpen sorgen für puren Naturgenuss.