Hierbei soll das Fahrzeug bzw. Kennzeichen Fahrzeugart Hersteller Fahrzeug-Ident.-Nr. Merkblatt zum Genehmigungsverfahren 8 1/2JX17, ET50 NUR Michelin, Dunlop Sp Sport 8080, Continental Conti Sport Contact (*) OD. § 10 FZV erteilt: verkleinertes Kennzeichen gem. (1) Die zuständigen obersten Landesbehörden oder die von ihnen bestimmten oder nach Landesrecht zuständigen Stellen können Ausnahmen von den Vorschriften der Abschnitte 1 bis 5 dieser Verordnung, jedoch nicht von § 12 Absatz 1 und Absatz 3 Satz 1 und § 8 Absatz 1a, in bestimmten Einzelfällen oder allgemein für bestimmte einzelne Antragsteller genehmigen; sofern die Ausnahmen erhebliche Auswirkungen auf das Gebiet anderer Länder haben, ergeht die Entscheidung im Einvernehmen mit den zuständigen Behörden dieser Länder. Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) C. Durchführungs-, Bußgeld- und Schlussvorschriften §70 Ausnahmen (1) Ausnahmen können genehmigen V. 225/35ZR18 A. Gutachten zur Erlangung einer Ausnahmegenehmigung gemäß § 70 StVZO und § 47 FZV eines amtlich anerkannten Sachverständigen für den Kraftfahrzeugverkehr, aus dem die erforderlichen Ausnahmen von den Bau- und Betriebsvorschriften der StVZO / FZV, sowie die Eignung des Fahrzeuges und die im Interesse der Verkehrssicherheit für erforderlich gehaltenen Auflagen und Bedingungen für eine … Diese Genehmigung wird unter dem Vorbehalt des jederzeitigen Widerrufs er­ teilt. 225/45ZR17 A. Gutachten zur Erlangung einer Ausnahmegenehmigung gemäß § 70 StVZO und § 47 FZV eines amtlich anerkannten Sachverständigen für den Kraftfahrzeugverkehr, aus dem die erforderlichen Ausnahmen von den Bau- und Betriebsvorschriften der StVZO / FZV, sowie die Eignung des Fahrzeuges und die im B. das Fahren ohne … B. Blaulichtgenehmigungen. und 14:00 bis 15:30 Uhr Dienstag: 07:30 bis 11:30 Uhr Mittwoch: 07:30 bis 11:30 Uhr und 14:00 bis 15:30 Uhr Donnerstag: 07:30 bis 11:30 Uhr und 14:00 bis 17:30 Uhr Freitag: 07:30 bis 11:30 Uhr : KFZ-Zulassungsstelle Zeven: Nelkenweg 70 27404 Zeven Telefon: 04281 983-6130 Telefax: 04281 983-6145 Den Besucherinnen und Besuchern, die ohne eine vorherige online-Terminreservierung die Kfz-Zulassungsstellen aufsuchen, wird an der Einlasskontrolle der Zutritt verweigert. straesser ist Spezialist in der weltweiten Durchführung von Fahrversuchen für Pkw, leichte und schwere Nutzfahrzeuge und Motorräder. Ausnahmegenehmigungen nach § 70 Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) werden für Kraftfahrzeuge und ihre Kombinationen benötigt, die hinsichtlich ihrer Maße (Länge, Höhe, Breite), Gewichte (Achslasten, Gesamtmassen), Ausrüstung oder in sonstiger Weise von den Vorschriften der StVZO abweichen. Wer ein Fahrzeug führt, muss der vorgeschriebenen Fahrtrichtung im Kreisverkehr rechts folgen. die Fahrzeugkombination der Ladung möglichst so angepasst sein, dass die Maßüberschreitungen gering bleiben. Ausnahmegenehmigung gemäß § 46 Abs. Zulassungspflichtiges Fahrzeug oder … (4) Die Bundeswehr, die Polizei, die Bundespolizei, die Feuerwehr, das Technische Hilfswerk und die anderen Einheiten und Einrichtungen des Katastrophenschutzes sowie der Zolldienst sind von den Vorschriften dieser Verordnung befreit, soweit dies zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben unter gebührender Berücksichtigung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung dringend geboten ist. Ausnahmegenehmigung für Werkstatt- und Servicefahrzeuge von Handwerks- und Gewerbebetrieben Ausnahmegenehmigung; Antrag auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung gemäß § 70 Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) oder § 47 Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) für … Diese Genehmigung kann nur in begründeten Einzelfällen erteilt werden 70 StVZO / § 47 FZV für Bagger, Planiermaschinen, Schaufellader und … Von Rote Fahne News Am gestrigen 3. Ausnahmegenehmigung zur Durchführung von Transporten an Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen. § 70 STVZO für Stapler, Bagger: Deckungsschutz Erlaubnis nach § 29 Abs. 225/35ZR18 A. 2. Dieser Internetauftritt verwendet Cookies für persönliche Einstellungen und besondere Funktionen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in FZV selbst, Ermächtigungsgrundlagen, ... § 10 Absatz 11 Satz 2, § 20 Absatz 1 Satz 3, Absatz 4, § 26 Absatz 2 Satz 5, § 47 Absatz 1 Nummer 3 und § 50 Absatz 9 Satz 2 werden jeweils die Wörter „Verkehr, Bau ... Artikel 2 2. Schleswig-Holstein aufgrund von § 47 Abs. Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung § 35 StVO - Sonderrechte •Befreiung von Vorschriften der StVZO •Bundeswehr •Polizei •Bundespolizei •Feuerwehr •Katastrophenschutz •Zoll § 38 I StVO § 38 II StVO § 52 III StVZO § 70 StVZO § 47 IV FZV § 74 V FeV PDV 100 Haftung In der Regel werden Ausnahmegenehmigungen nach § 70 StVZO und / oder § 47 Fahrzeugzulassungs-Verordnung (FZV) einzelfallbezogen bearbeitet. 8JX17, ET47 OD.V. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. § 29 Abs. Aufbau der StVZO und der FZV 515 4. Die Vorläufige Autobahn-Betriebs- und Verkehrsordnung vom 14. Erteilung von Ausnahmen nach § 70 StVZO und § 47 FZV 516 6. 6 FZV, erteilt am TT.MM.JJJJ, SMWA Az. Erteilung einer Ausnahmegenehmigung gem. § 70 StVZO bzw. (2) Der örtliche Geltungsbereich jeder Ausnahme ist festzulegen. 1 Nr. Gesetze und Verordnungen des deutschen Bundesrechts im Internet buzer.de ist verlässliche und effiziente Rechtsnormdokumentation und optimiert auf das Bedürfnis seiner Nutzer, in kürzester Zeit möglichst vollständiges und belegtes Wissen über den Stand und die Werdung des deutschen Bundesrechts zur erlangen und laufend aktuell zu halten. Das bedeutet, dass jede Genehmigung nur für ein bestimmtes Fahrzeug mit einer fest eingetragenen Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN) gültig ist. Wirtschaftliche Gründe oder Umweltgründe können dabei nicht berücksichtigt werden. Diese „Neutralität“ existiert aber nicht. Es sollte daher keine Fahrzeugkombination mit einer großen Länge eingesetzt werden, wenn eine kürzere Version ausreichend wäre. Dezember 2001 in den Verkehr gekommene Kleinkräfträder im Sinne der damaligen Bestimmungen gilt im Rahmen der FZV nach § 18 StVZO und § 76 FeV ebenso eine Ausnahmeregelung, sodass diese ebenso weiterhin als Kleinkraftrad gelten und die Führerscheinklasse AM ausreichend ist. 1 FZV von § 3 FZV für Fahrzeuge, die von Autotransportern abgeladen werden: Merkblatt PDF-Datei 29,82 kB Ausnahmegenehmigung gem. Antworten dazu erhalten Sie in diesen Ratgebern: Außerdem möchten wir Cookies auch verwenden, um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln. 1 Nr. 8 1/2JX18, ET50 NUR Dunlop Sp Sport 9000, Bridgestone Potenza RE040 (*) OD. Autobahnbenutzung. *ZIFF. Gemäß § 70 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO), § 47 der Fahrzeug-Zulassungsverord­nung (FZV) und der Straßenverkehrsrechts- und Güterkraftverkehrs-Zuständigkeits-Verordnung des Landes Brandenburg (StGÜZV) kann das Landesamt für Bauen und Verkehr Ausnahmen von den Vorschriften der StVZO und FZV genehmigen. Route planen. … „Ausnahmegenehmigung am (Datum) von (Behörde) Aktenzeichen ( ) gem. Ausführlicher Antrag, aus dem Zweck und Häufigkeit der Fahrten auf öffentlichen Straßen hervorgehen; bei Staplern bitte Fahrtstrecke angeben. Hochschule Harz. Fahrversuche mit Prototypen und seriennahen Fahrzeugen auf der öffentlichen Straße oder auf Teststrecken sind unverzichtbar für die Entwicklung neuer Fahrzeugserien. Inkrafttreten und Übergangsbestimmungen (§ 72 StVZO und § 50 FZV) 516 7. Ausnahmegenehmigung gemäß § 70 StVZO und § 47 FZV Amtl. § 70 StVZO für Muldenkipper - Ausnahmegenehmigungen gem. Bei Überlänge und Gewichtsüberschreitung dürfen auf den Anhänger keine zwei Teile hintereinander verladen befördert werden. Leitziel 1: Wir wollen Sport-, Freizeit- und Kulturangebote ausbauen und kommunizieren, Leitziel 2: Wir wollen das Ehrenamt fördern und die Akzeptanz stärken, Leitziel 3: Wir wollen die Vereinsarbeit attraktiver gestalten, Leitziel 1: Wir wollen die wirtschaftliche Attraktivität des Landkreises steigern, Leitziel 2: Wir wollen dem Fachkräftemangel entgegenwirken, Leitziel 3: Wir wollen Jugendlichen eine bessere Berufsorientierung bieten, Leitziel 4: Wir wollen das Image des Landkreises Wittmund als Lebens- und Arbeitsraum verbessern, Leitziel 5: Wir wollen die Potentiale der Bundeswehr für die Wirtschaft nutzen, Leitziel 1: Wir wollen die Tourismuskräfte im Landkreis bündeln, Leitziel 2: Wir wollen die Küstenfischerei als touristisches Alleinstellungsmerkmal nutzen & fördern, Leitziel 3: Wir wollen das Qualitätsniveau der touristischen Infrastruktur steigern, Leitziel 4: Wir wollen die Vielfalt der Natur schützen und erhalten, Leitziel 5: Wir wollen das Klima aktiv schützen, Leitziel 1: Wir wollen unseren Bildungsstandort ausbauen, Leitziel 2: Wir wollen unsere Gesundheitsversorgung optimieren, Leitziel 3: Wir wollen den Demografischen Wandel als Chance für die Region nutzen, Handlungsfeld: Verkehr, Energie & digitale Infrastruktur, Internetbasierte Fahrzeugzulassung (i-KFZ), Schwarzarbeitsbekämpfung & Geldwäscheprävention, Einbürgerung und Staatsangehörigkeitsfragen. § 70 StVZO für Zugmaschinen + 2 Anhänger Die erteilte Ausnahmegenehmigung ist bei Fahrten mitzuführen und zuständigen Personen auf Verlangen zur Prüfung auszuhändigen. Betriebserlaubnis (bei landwirtschaftlichen Fahrzeugen). 2021 Landkreis Wittmund | Alle Rechte vorbehalten. Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) § 70 ... 33, 34 und 36, auch in Verbindung mit § 63, ferner der §§ 52 und 65, bei Elektrokarren und ihren Anhängern auch von den Vorschriften des § 41 Absatz 9 und der §§ 53, 58 und 59, 2. Wer ein Fahrzeug führt, darf die Mittelinsel des Kreisverkehrs nicht überfahren. die zuständigen obersten Landesbehörden oder die von ihnen bestimmten oder nach Landesrecht zuständigen Stellen von den Vorschriften der Abschnitte 1 bis 5 dieser Verordnung, jedoch nicht von § 12 Abs. 1 und 2 Satz 2 und Anlage 2 Nummer 2 Satz 2 und … Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV): In dieser Verordnung ist festgehalten, unter welchen Voraussetzungen und in welcher Form Fahrzeuge für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen werden können. Ausnahmen dürfen nur genehmigt werden, wenn alle zumutbaren Möglichkeiten zur Einhaltung der Vorschriften der StVZO voll ausgeschöpft sind. und die folgenden Werte nicht überschritten sind: Transportgesamtgewicht 150,0 t 5: Zeichen 209 rechts : 6: Zeichen 211 hier rechts : 7: Zeichen 214 geradeaus oder rechts : 8: Zeichen 215 Kreisverkehr: Ge- oder Verbot 1. 5 StVO 1 c zulässig, Beschränkungen und Auflagen: keine“ oder Wann spricht man von Fahrlässigkeit? Die … Internationale Solidarität. 20 5/50R17 93 W A. 7JX16, ET46 o 47 OD. Schloßstraße 11Verwaltungsgebäude II26409 Wittmund, Kontaktformular Seit Montag, 27.04.2020, ist den Bürgerinnen und Bürgern der Zutritt in die Kfz-Zulassungsstellen nur unter Tragen einer geeigneten Mund-Nasen-Bedeckung gestattet. Der aktuelle Bußgeldkatalog 2020 unterscheidet zwischen fahrlässiger und vorsätzlicher Begehung, die gegen Verkehrvorschriften wie die Straßenverkehrsordnung , das Straßenverkehrsgesetz (StVG), Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV) und die Straßenverkehrszulassungs-Ordnung (StVZO) in welcher Form sanktioniert werden. 20 BIS 23 A. Auch aus den hier gebotenen Bestimmungen ergibt sich die ein oder andere Verkehrsordnungswidrigkeit, die im Bußgeldkatalog aufgeführt ist (z. Empfehlungen für die Erteilung von Ausnahmegenehmigungen nach § 70 Straßen- verkehrs-Zulassungs-Ordnung für bestimmte Fahrzeugarten und Fahrzeugkombinationen (Empfehlungen zu § 70 StVZO) Empfehlung 1: Turmdrehkrane (Sattelkraftfahrzeuge oder Züge mit Turmdrehkran-Anhängern) als Anhänger-Arbeitsmaschine Die konkrete Verwaltungsgebühr ist individuell zu berechnen und kann erst bei Vorlage der Fahrzeugdokumente in der Zulassungsstelle festgestellt werden. 3 StVO genehmigten Änderungen. 1, § 48 FZV; § 24 StVG; 175 BKat : 803600: 70 €, 1 Punkt: O­hne die er­for­der­lichen Ge­nehmi­gung­en ein zu­las­sungs­frei­es Fahr­zeug in Be­trieb ge­nom­men § 4 Abs. 47 U.H. tenen Auflagen und Bedingungen hervorgehen (Gutachten gemäß § 70 StVZO u. Antragsformular § 70 StVZO, § 47 FZV. 1 und 53 Abs. Anlage 4 Ab-schnitt 1 Nr. Ausn. Dafür bitten wir um Ihr Einverständnis. Durchführungs- und Schlussvorschriften § 47 Ausnahmen (1) Ausnahmen können genehmigen. § 70 StVZO / § 47 FZV für Bagger, Planiermaschinen, Schaufellader und Stapler Bei Antragstellung sind folgende Unterlagen vorzulegen: 1. § 47 FZV) schriftliche Bestätigung des Versicherers, dass unbeschadet der Abweichungen von den Vor- schriften der StVZO Versicherungsschutz im Rahmen der Kraftfahrzeug-Haftpflichtver- Der Versicherer zeigt der zuständigen Genehmigungsbehörde Veränderungen hinsichtlich des Versicherungsschutzes umgehend an. Sie sehen die Vorschriften, die auf § 47 FZV verweisen. Diplomand am Fachbereich Verwaltungswissenschaften zum Thema "Forschung in den Verwaltungswissenschaften" 7JX17, ET 47 o 225/45R17 91 W A. 7 1/2JX1 7, ET41 OD. - Ausnahmegenehmigungen gem. Februar 5th, 2021. Großraum- und Schwerlastverkehr. 64-4013/2/11“. § 3 Abs. Auf Anlage 2 laufende Nummer 70 wird hingewiesen. 1 Nr. (4) Die Bundeswehr, die Polizei, die Bundespolizei, die Feuerwehr, das Technische Hilfswerk und die anderen Einheiten und Einrichtungen des Katastrophenschutzes sowie der Zolldienst sind von den Vorschriften dieser Verordnung befreit, soweit dies zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben unter gebührender Berücksichtigung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung dringend geboten ist. Garagentransportfahrzeuge, Begleitfahrzeuge, Kenntlichmachung, Verfahren . Für Spezialanhänger zur Beförderung von Sportbooten (Bootsanhänger), die ausschließ-lich für solche Beförderungen eingesetzt werden und deren bauartbedingte Höchstge- Die Erlaubnis nach §§ 29 (3) und 46 StVO wird gesondert erteilt. Referat "Straßen- und Luftverkehr", Ausnahmegenehmigungen gem. YDG organisiert Solidarität mit Studierenden – MLPD ist dabei. 10 StVZO/ § 10 Abs. Ausnahmeverordnungen zur StVZO/FZV 516 5. Die deutsche Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) ist eine Rechtsverordnung des Bundes auf Grundlage des § 6 des Straßenverkehrsgesetzes, erlassen vom Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. § 47 FZV von der Vorschrift des § 60 StVZO bzw. Ausnahme nach §70 StVZO /§47 FZV/ §46 StVO und durch die Erlaubnis gem. sprüngliche Gutachten gemäß § 70 StVZO und ggf. gemäß § 70 StVZO und § 47 FZV eines amtlich anerkann-ten Sachverständigen für den Kraftfahrzeugverkehr, aus dem die erforderlichen Ausnahmen von den Bau- und Be-triebsvorschriften der StVZO / FZV, sowie die Eignung des Fahrzeuges und die im Interesse der Verkehrssicherheit für erforderlich gehaltenen Auflagen und Bedingungen für eine § 70 StVZO für Stapler - Ausnahmegenehmigungen gem. Mai 1935 … 1 Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) und § 70 Abs. 1, § 48 FZV; § 24 StVG; 175 BKat : 804600: 70 €, 1 Punkt: Missachten der Vorfahrt : Un­fall durch Miss­ach­ten der … Diplomand. Ab 01.01.2021 geänderte Zuständigkeiten: Die Bearbeitung von Anträgen für Ausnahmen gemäß § 70 Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) und § 47 Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) erfolgt ab dem 01.01.2021 für das Land Bremen durch das Amt für Straßen und Verkehr Bremen (ASV), Herdentorsteinweg 49/50, 28195 Bremen. § 47 FZV hinsichtlich der Verkehrsent- wicklung und dem Stand der Technik weiterhin Gültigkeit besitzt sofern die Höchstgeschwindigkeit des Staplers 20 km/h übersteigt, eine erneute schriftliche Grundsätzlich gilt, dass Ausnahmen von den Bau- und Betriebsvorschriften der StVZO für Fahrzeuge oder Fahrzeugkombinationen zur Durchführung von Langmaterial-, Großraum- und Schwertransporten nur erteilt werden können, wenn die Beförderung bestimmter, in sich unteilbarer Ladungen nicht auf vorschriftsmäßigen Fahrzeugen bzw. Durch die bürgerlichen Parteien und in Schulen wird verbreitet, man solle Kinder „neutral“ erziehen. Was bedeutet Tateinheit? Bitte beachten Sie, dass sich die Gebühr individuell aus verschiedenen Gebührenpositionen zusammensetzt und deshalb nur die Grundgebühr genannt werden kann. Gemäß § 70 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO), § 47 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) und der Landesverordnung zur Bestimmung der zuständigen Behörden auf dem Gebiet des Straßenverkehrswesens (Straßenverkehr-Zuständigkeitslandesverordnung - StVZustLVO M-V) kann das Landesamt für Straßenbau und Verkehr Mecklenburg-Vorpommern Ausnahmen von Vorschriften dieser Verordnungen genehmigen. Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) Abschnitt 7. § 47 Abs. Bei Überlänge und Gewichtsüberschreitung dürfen auf den Anhänger keine zwei Teile hintereinander verladen befördert werden. DIN 14502-3 gern. Zuständigkeiten für die Ausführung der StVZO (§ 68 StVZO) und FZV (§ 46 FZV… Ausnahmegenehmigung gem. 2 StVZO folgende Allgemeinverfügung 1. (3) Sind in der Ausnahmegenehmigung Auflagen oder Bedingungen festgesetzt, so ist die Ausnahmegenehmigung vom Fahrzeugführer bei Fahrten mitzuführen und zuständigen Personen auf Verlangen zur Prüfung auszuhändigen. Fahrzeugkombinationen durchgeführt werden kann und den Einsatz eines entsprechenden Spezialfahrzeugs oder -fahrzeugkombination erfordert. Die StVZO beschreibt im wesentlichen die Voraussetzungen für die Zulassung von Fahrzeugen und die dabei zu erfüllenden Bau- und Betriebsvorschriften. Das Kfz-Kennzeichen (allgemeinsprachlich auch Nummernschild oder nur Kennzeichen) ist in Deutschland die gemäß der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) von den Kraftfahrzeug-Zulassungsstellen ausgegebene amtliche Kennzeichnung von Fahrzeugen für Kraftfahrzeuge und gegebenenfalls deren Anhänger.Das Kfz-Kennzeichen besteht aus einem Unterscheidungszeichen (ein … 2. 3 StVO . Wirtschaftliche Gründe oder Umweltgründe können dabei nicht berücksichtigt werden. gen. § 70 StVZO / § 47 FZV von §§ 49a Abs. 245/40ZR17 A. Empfehlung 12: Land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge einschließlich Arbeitsgeräte . 3. das Gutachten zur Erlangung einer Ausnahmegenehmigung gemäß § 70 StVZO und § 47 FZV eines amtlich anerkannten Sachverständigen für den Kraftfahrzeugverkehr, aus dem die erforderlichen Ausnahmen von den Bau- und Betriebsvorschriften der StVZO / FZV, sowie die Eignung des Fahrzeuges und die im Interesse der Verkehrssicherheit für erforderlich gehaltenen Auflagen und Bedingungen für … § 70 StVZO und § 47 FZV (Elternzeitvertretung) 4 Monate, Feb. 2011 - Mai 2011. Gutachten zur Erlangung einer Ausnahmegenehmigung gemäß §70 StVZO und §47 FZV . Ausnahmen zur Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung / Fahrzeug-Zulassungsverordnung Die hier dargestellten Inhalte sind besonders für Unternehmen oder Personen von Bedeutung, die für ein Fahrzeug oder eine Fahrzeugkombination eine Ausnahmegenehmigung zur Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) bzw. 8JX18, ET47 U.H. Die häufigsten Fälle für Ausnahmegenehmigungen nach § 70 StVZO sind Überschreitungen der zulässigen Fahrzeugabmessungen oder -gewichte sowie Besonderheiten wie z. Ggfls. Für Einzelfahrten gilt meine Zustimmung gemäß § 70 StVZO als erteilt, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind: Ein bestimmter Fahrtweg ist nicht vorgegeben. Ich bitte um Erteilung einer Ausnahmegenehmigung von den Vorschriften des (der) §§ StVZO / FZV Begründung: Zulassungsbescheinigung Teil II _____ Unterschrift .