Als Erfolg wertete die Gewerkschaft, dass der vom Unternehmen ursprünglich geplante Abbau von zehn Prozent der Stellen in den verbleibenden Filialen vom Tisch sei. Die Filialen seien von zentraler Bedeutung für die Nahversorgung und oftmals Lebensmittelpunkt der Stadtquartiere. An der Stelle von Karstadt am Kurfürstendamm soll ab März 2017 die „Mall of Ku'damm “ entstehen. Die Beratung durch das Personal (oft eher "Beratung") benötige ich übrigens nicht, habe ich auch früher so gut wie nie in Anspruch genommen. Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin. Klagen hilft jetzt nicht mehr. Der Bestand der Karstadt-Filiale an der Wilmersdorfer Straße ist für drei Jahre gesichert, wie aus einer Pressemitteilung des Bezirksamts Charlottenburg-Wilmersdorf hervorgeht. Berlin. Die betroffenen Filialen hätten angesichts der Auswirkungen der Corona-Krise keine Fortführungsperspektive mehr und bedrohten die Existenz des Gesamtkonzerns. Ich könnt hier noch so einiges über Ihr bodenloses Verhalten anführen, doch die Nettiquette verbietet weitere Ausführung. Die Warenhäuser sind für die Anwohnenden und Gäste seit Jahren ein identitätsprägender Bestandteil beider Center. In diesem Zusammenhang plant der Sachwalter und Generalbevollmächtigte ein tiefgreifendes Sanierungsprogramm, das die Schließung von über 60 Filialen vorsieht. Es wurde eine Zukunftsplan entworfen, der anderen Standorte sichern soll. Ich wohne in einer Gegend, wo ich zum Glück diese Heuchelei nicht rauskehren muss, da es keine Einkaufsgegend mit irgendwelchen Kaufhäusern ist. Dies alles trug sich in der von Ihnen erwähnten Steglitzer Filiale zu, die vor rund zehn Jahren als schicke Vorzeigefiliale neugebaut worden ist. Ein Warenhaus ist für mich viel angenehmer als ein Shoppingcenter - denn es ist etwas, was ich von früher kenne. Der Konzern war nach der pandemiebedingten Schließung … Ja, früher war das Engagement vom Verkaufspersonal auch noch wesentlich besser. Die FDP wiederum warb für eine neue Nutzung der nun für die Schließung vorgesehenen Filialen. Die Karstadt-Sports-Filiale am Zoo in Berlin muss noch am Montag endgültig schließen. "Wir werden mit aller Kraft für den Erhalt der Standorte und die Zukunft der Beschäftigten kämpfen. Berlin & Brandenburg Potsdamer Galeria-Karstadt-Kaufhof-Filiale schließt (Foto: Carsten Rehder/dpa) Potsdam (dpa/bb) - Die Potsdamer Galeria-Karstadt-Kaufhof-Filiale schließt. Mich interessieren viel mehr (vor allem die negativen) Kommentare von Kunden, wie ich sie im Netz finde. Als Ersatz nutzen Sie von/zu den ausfallenden Halten bitte die S-Bahnen. Wenn ich in der Wilmersdorfer Straße unterwegs war, habe ich meine Sachen auch immer ins Kaufhaus gegangen. Es ging ausschließlich um diese Immobilien in den absoluten Toplagen. Weil der Stadt ein wichtiger Ankerpunkt verloren geht, weil es Angestellte betrifft, aber auch weil ein lieb gewonnenes Einkaufshaus verloren geht. ► Warum macht Shopping in Corona-Zeiten keinen Spaß mehr? Erika Ritter ist bei Verdi für Galeria und Karstadt zuständig: „Wir wussten, dass etwas im Busch ist. Geschlossen werden sollen die Standorte in Berlin-Charlottenburg, Berlin-Tempelhof sowie an der Müllerstraße in Berlin-Wedding, im Berliner Ringcenter an der Frankfurter Allee, in Berlin-Hohenschönhausen sowie die Filiale in den Gropius-Passagen in Neukölln. Bitte weiter denken. Ich sehe hier keine Heuchelei und auch keinen Egoismus. 20. Öffnungszeiten: Montag - Samstag 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Kontakt Als Lieblingsfiliale merken News & … Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) und Bezirksstadtrat Kevin Hönicke (SPD) trafen sich deshalb am Freitag mit Vertreterinnen und Vertretern des Betriebsrates zu einem ersten Gespräch. Heute gibt es Produkte aus vielen Bereichen bei Karstadt/Kaufhof überhaupt nicht mehr, ganze Abteilungen sind verschwunden. März bis 12. Weshalb bin ich früher ins Warenhaus gegangen? Nach Darstellung der Warenhauskette ist die Schließung von mehr als einem Drittel der Warenhäuser der einzige Weg, um das Unternehmen zu retten. Mit der Schließung geht eine Ära zu Ende. Czaja schlug vor, die Immobilien für studentisches Wohnen zu nutzen. Wie weit sind die Pläne für Filialschließungen? Wir erläutern, warum es auf einen Häuserkampf um jeden Standort hinausläuft. Mit genau solchen Leuten wie Sie habe ich nach der Wende an meinen Arbeitsplatz reichlich zu tun gehabt. 80 der gut 170 Filialen droht bei Galeria Karstadt Kaufhof die Schließung. In den bestehenden Häusern soll es keine Entlassungen geben. Aber dieser Schritt ist ohne Alternative, weil diese Filialen den Gesamtbestand des Unternehmens gefährden", sagte der Generalbevollmächtigte Arndt Geiwitz am Freitag. Fax: 030 / 33092 - 300. Schon seit langem gilt der Wohnungsmarkt in Berlin als äußerst angespannt - und die Corona-Krise scheint diese Lage noch zu verschlechtern. Die SportScheck-Filiale wenige hundert Meter wird, wie berichtet, geschlossen. Das Warenhaus sei ein entscheidender Motor für die Entwicklung der Innenstadt. Die so angeblich günstigen online Preise sind nur möglich durch massive Ausbeutung der Mitarbeiter und Transportunternehmen. Dieser Einsatz der Belegschaft darf nicht ignoriert werden. Die Entscheidung zur Schließung gerade in Potsdam lasse sich schwer nachvollziehen. „Wir werden mit aller Kraft für den Erhalt der Standorte und die Zukunft der Beschäftigten kämpfen. Wissen Sie eigentlich, wie Onlinehandel funktioniert? Ich habe noch bei Hertie in Spandau gelernt. Da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen", sagte das Verdi-Bundesvorstandsmitglied Stefanie Nutzenberger. Mit Karstadt Sports am Kranzler Eck schließt das größte Sporthaus der Stadt. Im Cottbuser Galeria-Warenhaus sind laut Verdi 80 Mitarbeiter beschäftigt. Noch mehr Vereinsamung! Wegen finanzieller Schwierigkeiten macht das Unternehmen Galeria Karstadt Kaufhof zwei Filialen in Frankfurt und jeweils eine in Sulzbach und in Fulda dicht. Herr Müller, Frau Pop, Betroffene Bezirksbürgermeister Bitte handeln Sie jetzt und lassen Sie nicht zu, dass die Stadquartiere, vor allem am Leopoldplatz, nicht vor die Hunde gehen!!!!! Eine Katastrophe für die Beschäftigten, die teilweise seit Jahrzehnten von Entlassungen oder Schließungen bedroht waren.“ Sie kennt auch die Zahl der Betroffenen: „In Berlin sind 650 Mitarbeitende betroffen, in Brandenburg 250.“, Immerhin: „Gleichzeitig ist es hoffentlich ein Schritt in die Zukunft. Galeria Karstadt Kaufhof rechnet durch die Pandemie und den durch sie ausgelösten Konjunkturabschwung bis Ende 2022 mit Umsatzeinbußen von bis zu 1,4 Milliarden Euro. Karstadt-Schließungen: 1000 Berliner und 210 Brandenburger ... Karstadt macht eine Vielzahl seiner Filialen dicht. Direkt gegenüber dem Ring-Centers entsteht ebenfalls ein großer Wohn- und Bürokomplex, der enormes Potential bringt. Bei älteren Beiträgen wird die Kommentarfunktion automatisch geschlossen. Es gab die Drohkulisse von 80 Häusern, die geschlossen werden könnten. Berlin. Der Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof soll sechs seiner elf Berliner Filialen schließen. Diese Filialen von Galeria Karstadt Kaufhof machen dicht. "Das sind dramatische Entscheidungen - für Deutschland, aber insbesondere auch für Berlin und für die Beschäftigten", teilte sie mit. Die Gewerkschaft Verdi hofft jedoch, die Zahl der Schließungen noch weiter senken zu können. Derzeit informiere das Unternehmen die Beschäftigten, hieß es. "Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen treibt die Sorge um ihre Zukunft um, wir werden mit dem Insolvenzverwalter und den Beschäftigten das Gespräch suchen, um Wege zur Rettung von Standorten und Arbeitsplätzen auszuloten.". Schließung. Damit geraten auch viele Jobs des Konzerns in Gefahr. Zudem, was ist daran so schlimm, wenn es viele Menschen gibt, die ihren Kaufhaus um die Ecke die Treue halten möchten? "Wir bedauern diese Entscheidung und fragen uns, welche Angebote der Senat zum Erhalt der Standorte und Arbeitsplätze unterbreitet hat", teilte Gräff in einer Pressemitteilung mit. Parfümerie Abteilung. In Berlin sind sechs Häuser betroffen – u. a. Galeria Karstadt Kaufhof im Ringcenter sowie im Lindencenter! Kaufhaus in der Innenstadt : Karstadt-Filiale in Potsdam schließt. Außerdem soll die geplante Filiale in Tegel nicht eröffnet werden. Im übrigen, wenn ich wirklich bedient werden möchte, mache ich auf mich aufmerksam und stehe nicht einfach rum und warte, bis sich jemand gemüßigt sieht, Ihnen zu helfen. Bei der der Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof droht offenbar die Schließung vieler Warenhäuser und ein weiterer Abbau von Stellen. Betroffen sind hunderte Beschäftigte. „Die Entscheidung des Unternehmens bedeutet einen herben Verlust für Potsdam“, sagte Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) am Freitag. Ich sehe bei Ihnen aber auf alle Fälle Gleichgültigkeit, kein Mitgefühl bis hin nur Verbitterung, was offenbar in Ihrer Vergangenheit beruht. Und wer heute arbeitslos wird, habe ich kein Mitgefühl mehr. Kaufhaussterben in Berlin : Karstadt Sports am Kranzler Eck soll schließen. Laut der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi sind die Mitarbeiter darüber informiert worden. Was ist zudem mit Bürgern mit schlechter Bonität. Karstadt-Gebäude in Neukölln: Kampf um den Hermannplatz. Ich gehe weiterhin ins Geschäft. Sechs von elf Berliner Warenhäusern sollen schließen, ebenso das in Potsdam. Nachdem das Kaufhaus so um 2008 oder 2009 jedoch zum dritten mal umgebaut wurde, hatte ich keine Freude mehr dort einkaufen zu gehen. Wenn die Innenstadt erst einmal autofrei ist wird es den Einzelhandel richtig erwischen.Zum online Handel muß ich nicht mit dem Rad fahren. Februar, 23.45 Uhr Als Tausende nach der Wende arbeitslos geworden sind, waren Sie doch nicht alleine - ich gehörte auch dazu. Warum macht Shopping in Corona-Zeiten keinen Spaß mehr? Die Berliner Linke-Fraktion kritisierte das Vorgehen der Signa-Holding des österreichischen Immobilien-Investors René Benko, zu dem Galeria Karstadt Kaufhof gehört. Noch mehr Lagerläufer! Sie können meinetwegen alle online einkaufen! Insgesamt fallen damit Verdi zufolge 400 Stellen weg. Ist es Ihnen eigentlich schon mal vorgekommen, dass Sie einen Arbeitsplatz hatten, der einen Schleudersitz gleichkommt? Nur leider läßt es die Netiquette nunmal nicht zu. Danke. Die Gewerkschaft äußerte sich am Freitag zunächst nicht zu den Plänen für die Hauptstadt. Berlin Die radikalen Einschnitte beim Warenhausriesen Galeria Karstadt Kaufhof betreffen einem Bericht zufolge auch die Karstadt-Sports-Filialen und die Reisebüros des Konzerns. Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler hat mit einer ganzen Reihe von Beteiligten gesprochen. In Brandenburg ist die Potsdamer Galeria-Karstadt-Kaufhof-Filiale betroffen. Wir sind davon überzeugt, dass von dem Erhalt der Warenhäuser die Besucherinnen und Besucher ebenso wie die vielfältigen gastronomischen Einrichtungen profitieren. Aber das eine hat doch nichts mit dem anderen zu tun. Ich gehe gern in ein KAUFHAUS, weil ich hier viele verschiedene Sortimente unter einem Dach habe. Von den geplanten Schließungen bei Karstadt-Kaufhof in Berlin könnten nach Gewerkschaftsangaben rund 1000 von etwa 2100 Beschäftigten betroffen sein. Berlin/Essen (dpa) - Der Städte- und Gemeindebund fordert angesichts der Schließung Dutzender Filialen der Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof, ... Badische Zeitung . „Der Senat wird sich in weiteren Gesprächen für den Erhalt möglichst vieler Arbeitsplätze und für den Warenhaus-Standort Berlin einsetzen.“ Ähnlich hatte sich zuvor schon Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) geäußert. Es war sehr schön, dass das ehemalige Warenhaus nach einem Jahrzehnt des Leerstands endlich als STADTPALAIS wiedereröffnet wurde. Ich wohne HIIER und bin gerne in DIESEM einkaufen gegangen. Im Internet ist die Auswahl größer und die Preise sind günstiger. Unterwegs: Reiseangebote und Ferienwohnungen, B.Z. Am Donnerstagabend hatte sich der Gesamtbetriebsrat und die Gewerkschaft Verdi bundesweit auf einen Sozialplan und einen Interessenausgleich für Galeria Karstadt Kaufhof verständigt. Weitere Online-Angebote der Axel Springer SE: Aktualisiert Na und, dann bewegt Eure Hintern mal ein wenig und geht in einem anderen einkaufen. Galeria Karstadt Kaufhof hatte im Juni angekündigt, bundesweit 62 von 172 Filialen schließen. Die Filiale in Steglitz bleibt erhalten. Die Schließung von mehr als einem Drittel der Galeria Karstadt-Kaufhof-Filialen ist nach Einschätzung der Unternehmensführung der einzige Weg, um das Unternehmen zu …