Der Westdeutsche Handwerkskammertag hat deshalb zusammen mit seiner Partnerorganisation LGH eine umfangreiche Übersicht mit Internetadressen zusammengestellt, über die sich Handwerksunternehmen über alle relevanten Themen bzgl. März 2020 Coronavirus: Hinweise für Betriebe. Montag–Freitag, 8–20 Uhr Samstag und Sonntag, 10–18 Uhr E-Mail: corona@nrw.de Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass am Bürgertelefon keine medizinische Beratung zum Coronavirus stattfinden kann. Wie funktionieren Kurzarbeitergeld und die Soforthilfen für kleine Unternehmen und Solo-Selbstständige? Was tun, wenn ein Mitarbeiter infiziert ist? Je nach Infektionsgeschehen werden Maßnahmen gelockert oder wieder verschärft, neue hinzugenommen während andere wegfallen. Bürgertelefon: 0211 / 9119-1001. Die Handwerkskammer Ulm macht sich jetzt für eine zeitnahe Wiedereröffnung dieser Handwerksbetriebe stark. Auf Grund immer noch stark steigenden Infektionszahlen und einer besorgniserregenden Entwicklung der Corona-Pandemie hat nach der Bund–Länder-Konferenz auch das Land NRW die Fortsetzung des harten Lockdown über den 31. Die aktualisierte Corona-Schutzverordnung setzt die Ergebnisse der jüngsten Beratungen der Regierungschefinnen und -chefs mit der Bundeskanzlerin konsequent um. Oksana Mironova/123rf.com. Januar hinaus zunächst befristet bis zum 14. 11. Die Corona-Krise trifft viele Betriebe des Handwerks und der Informationsbedarf ist hoch. Die hohen Corona-Infektionszahlen machen in Nordrhein-Westfalen weiterhin deutliche Einschränkungen des Alltags notwendig. Corona Infoservice Unternehmensberatung 0231-5493-397 ... Landesregierung erhöht Meistergründungsprämie NRW . Wo gibt es aktuelle Informationen zur Corona-Krise? Sie gilt seit Montag, 25. Corona-Hotline. Corona-Regeln, Infos für Arbeitswelt und Pflege, Bürgertelefon, Leichte Sprache-Texte Die Ausbreitung des Coronavirus hat große Auswirkungen auf das öffentliche Leben in Nordrhein-Westfalen. Jan 29, 2021 Mehr Bereits 500.000 Impftermine in Nordrhein vergeben Seit 25. Coronavirus und Kosmetik – Arbeitsschutzstandard, Kundeninfo zu Verhaltensregeln und Antworten auf häufige Fragen Damit sich bei der kosmetischen Behandlung weder Beschäftigte noch Kunden oder Kundinnen mit dem Coronavirus anstecken, bietet die BGW den Arbeitsschutzstandard für die Kosmetikbranche sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Aktualisierte Corona-Schutzverordnung (Fassung vom 25.1.2021) - keine handwerksrelevanten Änderungen zur vorherigen Fassung. Wieder neue Corona-Testverordnung . Die Corona … Das führt dazu, das Betriebsinhaberinnen und Betriebsinhaber viele Fragen haben. Corona-Krise: Wir sind für Sie da! Das Coronavirus hat die Welt durcheinander gebracht. Wichtig: Informationen rund um das Coronavirus: Hier erfahren Sie, wie sich Covid-19 weltweit und in NRW ausbreitet - und wie die Menschen in NRW mit der Pandemie umgehen. Erste Adresse für die Fragen, die sich im Zusammenhang mit dem Coronavirus im Unternehmen stellen, ist natürlich Ihre IHK. Januar läuft die Vergabe von Terminen für die Corona-Schutzimpfung in den 26 Impfzentren im Rheinland. Wir sind für Sie da: 0211 8795 555 oder betriebsberatung@hwk-duesseldorf.de Corona-Schutzverordnung. Wir haben Ihnen eine ganze Reihe von Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus in Ihrem Betrieb zusammen gestellt. Viele Betreiber von Kosmetik- und Nagelstudios sowie Friseurbetrieben und Barbershops fürchten um ihre Existenz und erhalten die zugesagten Entschädigungszahlungen nicht. Januar 2021. Februar 2021 beschlossen. 29.01.2021 Andauernder Lockdown bedroht Existenz vieler Friseure ... Handwerkskammer Dortmund @hwk_dortmund Jan 29, 2021 Per Krankenfahrt ins Impfzentrum?

Sap Arena Mannheim Kapazität, Andaz Spa Membership, Bas Böttcher Texte, Duden Aktuelle Auflage 2020, Schneller Käsekuchen Mit 500g Quark, Helm Of Awe Bedeutung, Sony A6000 Usb Live View,